Autor Thema: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0  (Gelesen 708 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rulinux

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Im Einfachen findet sich das Vollkommene.
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 + Nvidia GeForce 930MX
  • Grafikkartentreiber: 26.20.100.7263 + 23.21.13.8873
  • Kernel: neuesten, vollwertigen Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Hat jemand eine Ahnung wie ich einen ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0 in Linux Manjaro zum Laufen bringen kann?

Eine Nachfrage beim Hersteller hat nur zum Ausdruck gebracht, dass Asus kein Linux unterstützt.

Offline Rulinux

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Im Einfachen findet sich das Vollkommene.
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 + Nvidia GeForce 930MX
  • Grafikkartentreiber: 26.20.100.7263 + 23.21.13.8873
  • Kernel: neuesten, vollwertigen Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0
« Antwort #1 am: 16. November 2020, 12:51:09 »
Irgendwann hat das System das Laufwerk von selbst erkannt. Manchmal hilft Geduld.

Offline tetzlaff

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 181
  • Dankeschön: 26 mal
  • Karma: +0/-0
  • Grafikkarte: Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.10 LTS
  • Prozessor: AMD T1090
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0
« Antwort #2 am: 20. November 2020, 07:49:44 »
Hat jemand eine Ahnung wie ich einen ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0 in Linux Manjaro zum Laufen bringen kann?

Eine Nachfrage beim Hersteller hat nur zum Ausdruck gebracht, dass Asus kein Linux unterstützt.

Hallo!

Hast du nur bluray-Medien probiert oder auch einfache CDs oder DVDs?
Ich habe zwar einen LG-Brenner aber nie Probleme.

Schaue mal nach, ob alle libs installiert sind:

$ trizen -Ss bluray
extra/libbluray 1.2.1-1 [Installiert]
    Library to access Blu-Ray disks for video playback
community/cdrtools 3.02a09-4 [Installiert]
    Original cdrtools supporting CD, DVD and BluRay burning
aur/bdinfo-git r26.4b534fb-1 [1+] [0.00%] [25 May 2018]
    Get bluray info and extract tracks including language metadata and chapters.
aur/lib32-libbluray 1.2.0-1 [unmaintained] [19+] [0.00%] [4 Apr 2020]
    Library to access Blu-Ray disks for video playback (32 bit)
aur/libbdplus 0.1.2-1 [installed] [47+] [0.00%] [8 Jun 2015]
    Library for handling the BD+ protection scheme on bluray discs
aur/libbluray-git 1.2.0.0.g43059c7e-2 [41+] [0.00%] [24 Mar 2020]
    Library to access Blu-Ray disks for video playback. (GIT version)
aur/mingw-w64-libbluray 1.2.1-1 [3+] [0.05%] [8 Nov 2020]
    Library to access Blu-Ray disks for video playback (mingw-w64)
aur/playbluray-makemkv 1.2-2 [1+] [0.04%] [27 Dec 2018]
    Blu-ray UHD Playback Script with makemkv and mpv

Eventuell mal im Rechner-BIOS schauen, ob dort noch was aktiviert werden muß.

mfg
Manjaro, Void, Devuan 3.1

Offline Rulinux

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Im Einfachen findet sich das Vollkommene.
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 + Nvidia GeForce 930MX
  • Grafikkartentreiber: 26.20.100.7263 + 23.21.13.8873
  • Kernel: neuesten, vollwertigen Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0
« Antwort #3 am: 20. November 2020, 19:24:53 »
Danke Dir tetzlaff!

Ja, mein Bluray und noch weniger mein M-Disc-Brenner Funktion funktionieren!

Bei mir ergibt die Abfrage von libbluray das. (Nutze kein trizen).
pacman -sS libbluray
extra/libbluray 1.2.1-1 [Installiert]
    Library to access Blu-Ray disks for video playback

Also offenbar fehlen da was!? Aber was soll ich tun? Gerne kann ich noch im Bios sehen, aber was sollte ich dort einstellen? Es handelt sich um einen externen Blu-Ray Brenner.

Danke, Rulinux

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Dankeschön: 238 mal
  • Karma: +0/-0
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce RTX 2070] [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB Nvidia, HTPC Nvidia, PowerWorkStation Nvidia
  • Kernel: LTS, 5.4.y; 4.19.y; 4.14.y,
  • Prozessor: Notebook: Tuxedo Computers XA1510 AMD Ryzen 9 3900X; WorkStation Intel Xeon
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: Stable Version: on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing/Unstable only VM
Re: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0
« Antwort #4 am: 21. November 2020, 12:03:22 »
Installiere
Packages: libbluray , vorhanden,OK
Packages: libaacs
Packages: libbdplus

Lese diesen Artikel https://wiki.archlinux.org/index.php/Blu-ray
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Sag Danke) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline Rulinux

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Im Einfachen findet sich das Vollkommene.
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 + Nvidia GeForce 930MX
  • Grafikkartentreiber: 26.20.100.7263 + 23.21.13.8873
  • Kernel: neuesten, vollwertigen Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Blu-Ray Player und Bluray Player installieren
« Antwort #5 am: 22. November 2020, 17:00:20 »
Zitat
Installiere
Packages: libbluray , vorhanden,OK
Packages: libaacs
Packages: libbdplus

Was ist denn der Unterschied zwischen liddplus (letzte Aktualisierung 2015) und liddplus-git (letzte Aktualisierung 2020)?
Sollte man beide oder die neuere installieren?

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Dankeschön: 238 mal
  • Karma: +0/-0
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce RTX 2070] [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB Nvidia, HTPC Nvidia, PowerWorkStation Nvidia
  • Kernel: LTS, 5.4.y; 4.19.y; 4.14.y,
  • Prozessor: Notebook: Tuxedo Computers XA1510 AMD Ryzen 9 3900X; WorkStation Intel Xeon
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: Stable Version: on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing/Unstable only VM
Re: Blu-Ray Player und Bluray Player installieren
« Antwort #6 am: 22. November 2020, 18:01:15 »
Was ist denn der Unterschied zwischen liddplus (letzte Aktualisierung 2015) und liddplus-git (letzte Aktualisierung 2020)?
Sollte man beide oder die neuere installieren?

Die
Zitat
liddplus-git
Version
Beides geht nicht siehe Abhängigkeiten
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Sag Danke) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rulinux

Offline Rulinux

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Im Einfachen findet sich das Vollkommene.
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 + Nvidia GeForce 930MX
  • Grafikkartentreiber: 26.20.100.7263 + 23.21.13.8873
  • Kernel: neuesten, vollwertigen Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: mounten von ASUS 90DD01L0 Asus Blu-ray Brenner BW-16D1H-U Pro USB 3.0
« Antwort #7 am: 23. November 2020, 11:22:56 »
Danke.

Hier habe ich noch eine komplette Zusammenfassung zur Installation eines Blu-Ray Players, Spielers, Brenners geschrieben:
https://de.manjaro.org/index.php?topic=10098.0

Viel Spaß, Rulinux