Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Tips & Links / Meltdown+Spectre: script zum testen des eigenen Systems
« Letzter Beitrag von virtual-dev am Heute um 01:32:56 »
Es gibt im Repo und/oder im AUR ein script zum Testen.

sudo pacman -S spectre-meltdown-checker
oder falls da nicht vorhanden, dann aus dem AUR:
yaourt -S spectre-meltdown-checker
Danach einfach ausführen:
sudo spectre-meltdown-checker.sh
2
Alles perfekt. Auch Octopi hat mir jetzt wieder die Updates angezeigt.
Läuft :-)
3
Support für die Deepin Edition / Re: eigene Starter für das Dock
« Letzter Beitrag von Sahel am Gestern um 18:07:45 »
hast du das mal auf einem anderen Manjaro-Desktop probiert?
4
Installation und Konfiguration / Re: FullDisk Encryption inkl. /boot
« Letzter Beitrag von sam am Gestern um 17:28:18 »
Hast du ne Ahnung, ob ich bei der grafischen Installstion wählen kann, wo der Bootloader installiert wird?
Hätte gerne den Bootloader (ohne /boot) auf einem USB Stick und die SSD als Ganzes verschlüsselt.
Ja, das kann man auswählen. Ob das dann so funktioniert, weiß ich aber nicht.
Muss ich mit dem Architekt irgendwas beachten, dass ich im Endeffekt auch eine voll funktionstüchtige i3 Edition habe?
Habe mich mit der Installation von i3 nicht ausreichend beschäftigt. Falls hier sonst niemand einen Rat hat, kannst Du evtl. ein neues Thema dafür öffnen.
5
Ein kleines Wunder ist passiert:
Alle drei RollingRelease-Systeme (nämlich Manjaro, vodLinux und Antergos) haben sich ohne Fehler und sogar ohne irgendwelche Rätselfragen aktualisiert.

Bin gespannt, wie lange dieser Frieden anhält. Sollte das so bleiben, werde ich doch wieder mit einem Umstieg von meiner LTS-Version liebäugeln.
6
Finde ich auch sehr gut geschrieben, das Video ist auch gut.
Sollte jeder mit minimalem Grundwissen verstehen.
7
Updates funktionieren sehr gut,

nur für Kernel 4.15 sind wohl noch nicht alle Extramodule kompliert.

https://forum.manjaro.org/t/no-network-with-kernel-415/38665

Gruß
caho

8
Support für die Deepin Edition / Re: eigene Starter für das Dock
« Letzter Beitrag von makeixo am Gestern um 08:32:22 »
Danke für deine Antwort. Das meine ich aber nicht. Bei der Quicklist von Unity kann man auch Befehle in einen Starter packen und die Mediathekview.jar wir unter den Programmen ja auch nicht gelistet.
9
Ohne Probleme durchgelaufen.

Musste nur Imagescan deinstallieren da es einen Konflikt gab. Ist schade das es immer mal wieder Konflikte mit den AUR Programmen gibt.
10
Support für die Deepin Edition / Re: eigene Starter für das Dock
« Letzter Beitrag von Sahel am 19. Januar 2018, 23:00:48 »
Einfach im Starter-Menü Rechtsklick auf MediathekView - "An Dock senden".
Oder meinst du was Anderes?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10