Autor Thema: Eigentümer USB Stick nach formatieren root  (Gelesen 77 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 875
  • Dankeschön: 37 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.10.4 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.10.17-2
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Eigentümer USB Stick nach formatieren root
« am: 14. November 2017, 20:00:36 »
Hallo liebe Community,

ich habe ein Phänomen, dass ich mir nicht erklären kann.

Ich habe einen USB Stick mit Dateisystem ext4 formatiert.
Danach war der Eigentümer des Sticks root.
Wenn ich den Stick mit fat32 formatierte, bin ich der Eigentümer.

Habe ich ein Problem oder ist das korrekt?

Vielen Dank vorab.

Viele Grüße
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline virtual-dev

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 273
  • Dankeschön: 606 mal
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: hardened
  • Prozessor: various appliances
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: *
Re: Eigentümer USB Stick nach formatieren root
« Antwort #1 am: 14. November 2017, 20:27:58 »
Das ist normal, da man nur mit root-rechten formatieren kann, gehört
es root. Nun musst du was für deinen User was mit passenden Rechten
drauf packen. z.B. ein großes Verzeichnis.

Man könnte sicherlich auch mit udev-regeln frickeln, wäre mir zu viel
Aufwand.

Bei fat32 spielt der Besitzer keine Rolle, weil fat32 gar keine Rechte kennt,
da darf jeder drauf zu greifen.

mfg
Folgende Mitglieder bedankten sich: Ahnungsloser

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 875
  • Dankeschön: 37 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.10.4 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.10.17-2
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Eigentümer USB Stick nach formatieren root
« Antwort #2 am: 14. November 2017, 21:39:11 »
Okay, dann ist mir das bisher einfach nur nicht aufgefallen.

Vielen Dank!

Viele Grüße
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline vetzki

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 298
  • Dankeschön: 42 mal
  • Desktop: kde,lxqt,i3
  • Grafikkarte: gt 630m
  • Grafikkartentreiber: mal so, mal so
  • Kernel: 44,48,412
  • Prozessor: i5-2450
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Eigentümer USB Stick nach formatieren root
« Antwort #3 am: 15. November 2017, 16:18:31 »
du kannst bei mkfs bei ext auch einen root_owner angeben