Autor Thema: Manjaro Lxde für älteres Laptop?  (Gelesen 601 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EgLe

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Dankeschön: 4 mal
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Haswell Integrated Graphics Controller
  • Grafikkartentreiber: 3.0 Mesa 17.0.1
  • Kernel: 4.9.13-1-MANJARO x86_64 (64 bit)
  • Prozessor: i7-core-4770
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Manjaro Lxde für älteres Laptop?
« am: 16. September 2016, 17:58:22 »
Hallo,

habe mal ne Frage habe einen alten Laptop geschenkt bekommen.

Ist ein Compaq Armada M700  mit Pentium III 500 MHZ 256MB Ram und 5 GB Festplatte
eigent sich Manjaro LXDE dafür, oder muss ich auch ein altes Linuxsystem dafür verwenden?

MfG EgLe

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1028
  • Dankeschön: 176 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Manjaro Lxde für älteres Laptop?
« Antwort #1 am: 16. September 2016, 21:12:27 »
Hallo EgLe,
glaube nicht, daß Du damit viel Freude an Manjaro hast. Aber ein altes Linuxsystem musst Du trotzdem nicht nehmen, sondern ein "kleines" ;)
antiX könnte passen:
http://download.tuxfamily.org/antix/docs-antiX-16/FAQ/index.html
Du kannst dich aber auch durch diese Listen wühlen:
https://en.wikipedia.org/wiki/Lightweight_Linux_distribution
http://thinkwiki.de/Linux_Distributionen_f%C3%BCr_%C3%A4ltere_Thinkpads
die zweite Liste ist zwar für ältere Thinkpads geschrieben, lässt sich aber durchaus für ältere Laptops verallgemeinern.

Viele Grüße gosia

PS. Es ist äußerst ungünstig, sich mit einem neuen Thema an einen alten Thread dranzuhängen.
Folgende Mitglieder bedankten sich: EgLe

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1875
  • Dankeschön: 112 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.1, 4.4
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Manjaro Lxde für älteres Laptop?
« Antwort #2 am: 16. September 2016, 21:18:53 »
PS. Es ist äußerst ungünstig, sich mit einem neuen Thema an einen alten Thread dranzuhängen.

Habe das Thema mal vom alten abgekoppelt.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de
Folgende Mitglieder bedankten sich: EgLe

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1131
  • Dankeschön: 60 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Manjaro Lxde für älteres Laptop?
« Antwort #3 am: 19. September 2016, 06:51:37 »
LXDE ist nicht mal das Problem, wenn es "nackig" installiert wird (bei mir läuft Enlightenment übrigens ressourcenschonender). Der Browser ist das Problem, wenn das Internet genutzt werden soll, wirst Du mit den fetten, üblichen Browsern nicht glücklich.