Autor Thema: Probleme mit qtwebkit  (Gelesen 231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 595
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Probleme mit qtwebkit
« am: 25. September 2017, 11:17:22 »
Hallo,

die Aktualisierung von 'qtwebkit'  funktioniert nicht.
Nach einer gewissen Zeit beim Aktualisieren friert das System ein.

Auch das Entfernen von 'qtwebkit' gelingt nicht.
$ sudo pacman -R qtwebkit
Prüfe Abhängigkeiten...
Fehler: Konnte den Vorgang nicht vorbereiten (Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen)
:: skype: das Entfernen von qtwebkit verletzt Abhängigkeit von 'qtwebkit'

Was ist da zu machen?

Gruß
Ch. Hanisch

Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 595
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Probleme mit qtwebkit
« Antwort #1 am: 25. September 2017, 14:10:55 »
Dein skype braucht noch dieses qtwebkit.
Wenn du also qtwebkit los werden willst, musst
du erst das skype löschen.
Es gibt wohl keine neues Skype mehr, deshalb möchte ich es ungern löschen.
Was ist mit dem qtwebkit los?

Zitat
Ansonsten solltest du dich wirklich endlich von 32bit
trennen, damit wirst du in Zukunft immer mehr Probleme
bekommen.

Habe inzwischen nur noch reale Systeme mit 64 Bit und 32 Bit auch nur noch in einer VirtualBox.

Gruß
Ch. Hanisch

« Letzte Änderung: 25. September 2017, 14:24:26 von Hanisch »
Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 992
  • Dankeschön: 168 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Probleme mit qtwebkit
« Antwort #2 am: 25. September 2017, 15:25:33 »
Hallo Hanisch,
Was ist mit dem qtwebkit los?
qtwebkit ist schon länger veraltet.
Flagged out-of-date (2017-03-10)
Es gibt wohl keine neues Skype mehr, deshalb möchte ich es ungern löschen.
Keine Ahnung, welches Du hast, aber probiere mal skypeforlinux-beta-bin aus dem AUR

Viele Grüße gosia

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 595
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Probleme mit qtwebkit
« Antwort #3 am: 25. September 2017, 16:21:50 »
Keine Ahnung, welches Du hast, aber probiere mal skypeforlinux-beta-bin aus dem AUR
Skypeforlinux gibt es nur für 64 Bit Systeme.

Gruß
Ch. Hanisch
Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 992
  • Dankeschön: 168 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Probleme mit qtwebkit
« Antwort #4 am: 25. September 2017, 17:18:06 »
Hallo Ch. Hanisch,
Skypeforlinux gibt es nur für 64 Bit Systeme.
Die ganzen Updates gibt es bald nur noch für 64-Bit-Systeme...
https://manjaro.org/2017/09/02/maintenance-phasing-out-i686-support/
Aber ich dachte, Du bist real schon umgestiegen
Habe inzwischen nur noch reale Systeme mit 64 Bit und 32 Bit auch nur noch in einer VirtualBox.

Viele Grüße gosia