Manjaro Linux Forum

Technische Fragen und Hilfe => Installation und Konfiguration => Thema gestartet von: JohnDoe am 13. September 2014, 21:25:20

Titel: USB WLAN-Stick gesucht
Beitrag von: JohnDoe am 13. September 2014, 21:25:20
Hi Boardies,

ich habe hier einen Tower den ich gerne mit Manjaro bestücken würde.
Leider hat der Raum wo das gute Teil steht kein LAN. Also bleibt nur WLAN über  ;)
Meine Frage ist nun, welcher USB WLAN-Stick funktioniert denn problemfrei ohne rumbasteln zu müssen?
Wäre cool, wenn hier jemand mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte. ;)

Gruß
Johnny   :)
Titel: Re: USB WLAN-Stick gesucht
Beitrag von: JasminNicoletta am 13. September 2014, 21:55:46
Hatte im April einer Nachbarin Manjaro als Win XP Nachfolger installiert und einen TP-Link TL-WN722NC High Gain WLAN Netzwerk Adapter 150 Mbps verwendet. Lief Plug & Play ohne zusätzliche Treiber usw. unter einen 3.12 Kernel (seit ein paar Tagen 3.14er) extrem stabil in einem Reihenhaus (über drei Etagen) und ist für unter 20 € im Briefkasten.

Für 300Mbps habe ich selbst aber keine Praxis Erfahrungen.
Titel: Re: USB WLAN-Stick gesucht
Beitrag von: caho am 14. September 2014, 08:31:58
Du könntest evtl. auch über PowerLine nachdenken. Also über Steckdosenadapter. Die kosten nicht viel und sind inzwischen recht flott geworden.

Beispielsweise http://avm.de/produkte/fritzpowerline/ (http://avm.de/produkte/fritzpowerline/)

Gruß
caho
Titel: Re: USB WLAN-Stick gesucht
Beitrag von: GypsyWolve am 14. September 2014, 10:01:06
Moin JohnDoe

denke, die die ich hier einst verwendet habe, wirste wohl schwer bekommen.

TP-LINK WN821N 300Mbps 2.4GHz

Liefen ohne Probleme unterhalb verschiedener Linux-OS' OotB


GW
Titel: Re: USB WLAN-Stick gesucht
Beitrag von: defcon am 14. September 2014, 10:10:08
Ich schließe mich der Meinung von caho an. Ich verwende auch dLan, also Steckdosenadapter (devolo), und das funktioniert einwandfrei.