Manjaro Linux Forum

Technische Fragen und Hilfe => Installation und Konfiguration => Thema gestartet von: m-bostaurus am 17. Mai 2015, 10:23:37

Titel: Manjaro (KDE) bootet zunehmend unwilliger den Kernel 3.18
Beitrag von: m-bostaurus am 17. Mai 2015, 10:23:37
Das Thema beschreibt auch mein Problem. Immer häufiger bleibt der Bootvorgang sehr früh hängen mit den Zeilen
[sde] no caching page mode found
[sde] Assuming drive cache: write through
Als Hilfsmittel fand ich durch Zufall heraus, im Grub die erweiterten Optionen anzuklicken, den Kernel 3.14 zu starten und nach Beendigung des Startvorgangs wieder herunterzufahren und in den Kernel 3.18 zu booten. Ich bleibe nicht in 3.14, weil ich für meine virtuellen Maschinen nur Fehlermeldungen bekomme.