Autor Thema: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers  (Gelesen 4603 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bankman

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Dankeschön: 23 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD graphics 620
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 5.7
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #15 am: 31. August 2014, 20:02:22 »
Glaub unter Manjaro kannste direkt

ls -l /etc/systemd/system/display-manager.service

Ergebnis mit MDM: lrwxrwxrwx 1 root root 35 31.08.2014 19:12 /etc/systemd/system/display-manager.service -> /usr/lib/systemd/system/mdm.service

Ergebnis mit LXDM: lrwxrwxrwx 1 root root 36 31.08.2014 20:03 /etc/systemd/system/display-manager.service -> /usr/lib/systemd/system/lxdm.service
« Letzte Änderung: 31. August 2014, 20:05:36 von Bankman »
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1153
  • Dankeschön: 64 mal
  • Karma: +0/-0
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #16 am: 31. August 2014, 20:05:21 »
Dit wär irjendwie ooch interessanta, wa ?

Ick kann nich mal mehr Baalinern.

Offline Bankman

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Dankeschön: 23 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD graphics 620
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 5.7
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #17 am: 31. August 2014, 20:10:45 »
Für mich sehen die Ausgabe für MDM und die für LXDM irgendwie gleich aus  ???
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1153
  • Dankeschön: 64 mal
  • Karma: +0/-0
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #18 am: 31. August 2014, 20:17:26 »
Nein- oben ist MDM als DM aktiviert, unten LXDM. Die einzige Frage ist jetzt, warum es nicht funktioniert. Willst Du mal einen anderen DM ausprobieren (lightdm+greeter, slim) ?

Offline Bankman

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Dankeschön: 23 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD graphics 620
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 5.7
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #19 am: 31. August 2014, 20:31:55 »
Slim lässt sich problemlos installieren und funktioniert auch einwandfrei  :)
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."

Offline klesk

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1194
  • Dankeschön: 142 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: herbstluftwm
  • Grafikkartentreiber: nvidia 3.40xx
  • Kernel: 4.2
  • Prozessor: Intel Core2 Quad Q9550 (-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: unstable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #20 am: 31. August 2014, 22:12:48 »
Habe noch einen sehr alten Beitrag gefunden der allerdings das selbe Problem anspricht

https://forum.manjaro.org/index.php?topic=303.msg2172#msg2172


Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1153
  • Dankeschön: 64 mal
  • Karma: +0/-0
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #21 am: 01. September 2014, 10:09:55 »
Manchmal hilft es, das Wiki zu lesen: sudo systemctl enable lxdm-plymouth.service -f
https://wiki.manjaro.org/index.php/Install_Display_Managers

Offline Bankman

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Dankeschön: 23 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD graphics 620
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 5.7
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #22 am: 01. September 2014, 17:04:49 »
Manchmal hilft es, das Wiki zu lesen: sudo systemctl enable lxdm-plymouth.service -f
https://wiki.manjaro.org/index.php/Install_Display_Managers

Genau das habe ich getan -> siehe auch meinen ursprünglichen Post am Anfang des Threads  ;)
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1153
  • Dankeschön: 64 mal
  • Karma: +0/-0
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #23 am: 01. September 2014, 18:41:11 »
Sorry. Das kommt davon, wenn man vom Handy aus in Internetforen postet.

Offline Bankman

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 359
  • Dankeschön: 23 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD graphics 620
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 5.7
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: kein Login mehr möglich nach mißglücktem Wechsel des Displaymanagers
« Antwort #24 am: 01. September 2014, 19:38:01 »
Sorry. Das kommt davon, wenn man vom Handy aus in Internetforen postet.

+1  :)
"Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."