Autor Thema: Octopi und 2 mal "manjaro-pulse"  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolle1956

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: Intel Intern
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Aktuellen LTS-Kernel
  • Prozessor: s. Signatur
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable bevorzugt
Octopi und 2 mal "manjaro-pulse"
« am: 11. April 2021, 23:56:43 »
Hallo,

mir ist etwas komisches aufgefallen.

Im Octopi werden 2 manjaro-pulse als installiert gelistet, einmal mit Version 20210109-1 Repo extra und einmal mit Version 20210102-1 Repo community.
Die ältere Versinn hat das gelbe Icon.
Im Pamac gibt es nur die neuere Version.

Ich wollte also die ältere Version entfernen, da waren beide weg.
Dann wollte ich die neuere Version wieder installieren, das waren beide wieder da.

Merkwürdig,oder? Was ist zu tun?

Gruß, Wolfgang

Hauptsystem (uefi)
Gigabyte B365M D3H - i5 9600 mit int. Grafik UHD 630 - 32 GB DDR4 - TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) - 1 x SSD (sda) - 2 x HD (sdb/sdc) - IDE-->USB-DVD (intern) - Monitore: iiyama XUB3490WQSU 34" 21:9 (3440x1440 matt) + Terra 24" (1920x1080) - Canon Pixma MX925 - HP Scanjet G4050
HTPC-Wohnzimmer (uefi), i3 4130, 8 GB, SSD, TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) an TV
TuxedoBook BC1707 (uefi) i7 8750H - UHD 620 - 2 x SSD (M.2 & SATA )