Autor Thema: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr  (Gelesen 689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline socke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Desktop: XFCE4
  • Grafikkarte: Intel (HD5500)
  • Prozessor: Intel Core i7-5600U
  • Skill: Anfänger
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #15 am: 19. März 2017, 14:28:23 »
Das ist komisch. Liegt das vielleicht daran, dass ich Manjaro 17.0-stable i3 verwende?
Wenn ich mit
sudo pacman-mirrors -geine neue Mirrorlist anlege, werden nur zwei Server eingeschrieben, ein deutscher (nicht erreichbar) und ein russischer (sehr sehr langsam).

Online Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 792
  • Dankeschön: 33 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.9.5 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.9.27-1
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: testing
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #16 am: 19. März 2017, 14:33:11 »
Vielleicht hilft dieser Thread weiter:

https://de.manjaro.org/index.php?topic=7009.msg45835#msg45835

Meine nsswitch.conf sieht in der Zeile hosts so aus:

# Begin /etc/nsswitch.conf

passwd: files
group: files
shadow: files

publickey: files

hosts: files mdns_minimal [NOTFOUND=return] dns myhostname

Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1840
  • Dankeschön: 109 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.1, 4.4
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #17 am: 19. März 2017, 14:36:54 »
Hier mal meine pacman-mirrors.conf

##
## /etc/pacman-mirrors.conf
##

## Branch Pacman should use (stable, testing, unstable)
Branch=testing

## Generation method
## 1) rank   - rank mirrors depending on their access time
## 2) random - randomly generate the output mirrorlist
Method=rank

## Specify to use only mirrors from a specific country
## Disabled by default
# OnlyCountry =

## Mirrors directory
MirrorlistsDir="/etc/pacman.d/mirrors"

## Output mirrorlist
OutputMirrorlist="/etc/pacman.d/mirrorlist"
## When set to True prevents the regeneration of the mirrorlist if
## pacman-mirrors is invoked with the --no-update argument.
## Useful if you don't want the mirrorlist regenerated after a
## pacman-mirrors package upgrade.
# NoUpdate = False

Allerdings nutze ich testing.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline socke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Desktop: XFCE4
  • Grafikkarte: Intel (HD5500)
  • Prozessor: Intel Core i7-5600U
  • Skill: Anfänger
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #18 am: 19. März 2017, 14:52:56 »
Vielleicht hilft dieser Thread weiter:

https://de.manjaro.org/index.php?topic=7009.msg45835#msg45835

Meine nsswitch.conf sieht in der Zeile hosts so aus:

# Begin /etc/nsswitch.conf

passwd: files
group: files
shadow: files

publickey: files

hosts: files mdns_minimal [NOTFOUND=return] dns myhostname

Habe meine nsswitch.conf jetzt auch so geändert, hilft leider nicht. Wenn ich die Mirrorlist update, werden mir zwar alle verfügbaren Server angezeigt inkl. der Zeit, aber nur die zwei werden hinzugefügt.

Auch die pacman-mirrors.conf wie bei Linu74 sieht bei mir so aus (außer stable / testing).

Da ich das Notebook heute erst neu aufgesetzt habe, sind noch keine Daten drauf, also werde ich es erneut versuchen.

Nachtrag: Auf dem Live-Medium ist die Mirrorlist komplett mit allen Ländern, nur nach der Installation sind alle weg bis auf die zwei oben genannten.
« Letzte Änderung: 19. März 2017, 14:57:54 von socke »

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 787
  • Dankeschön: 129 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9.20-1-MANJARO OpenRC
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #19 am: 19. März 2017, 15:12:44 »
Hallo socke,
Wenn ich die Mirrorlist update, dann wird nur ein deutscher Server hinzugefügt und der scheint down zu sein.
Tatsächlich nur ein deutscher Server? Etwas wenig. Hast Du das mit
sudo pacman-mirrors -gc Germanygemacht?
Wenn das nicht hilft, liegt es auch manchmal am Nameserver. Kannst versuchen, andere DNS server in die /etc/resolv.conf einzutragen.
https://wiki.archlinux.org/index.php/Resolv.conf
FreeDNS wäre z.B. eine gute Wahl.

Viele Grüße gosia

Offline socke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Desktop: XFCE4
  • Grafikkarte: Intel (HD5500)
  • Prozessor: Intel Core i7-5600U
  • Skill: Anfänger
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #20 am: 19. März 2017, 15:28:43 »
Hallo socke,Tatsächlich nur ein deutscher Server? Etwas wenig. Hast Du das mit
sudo pacman-mirrors -gc Germanygemacht?
Wenn das nicht hilft, liegt es auch manchmal am Nameserver. Kannst versuchen, andere DNS server in die /etc/resolv.conf einzutragen.
https://wiki.archlinux.org/index.php/Resolv.conf
FreeDNS wäre z.B. eine gute Wahl.

Viele Grüße gosia

Hallo gosia,

ja, das habe ich auch schon gemacht, es werde auch ca. 10-15 deutsche Server angezeigt, allerdings wird nur der http://mirrors.cicku.me/manjaro/stable/$repo/$arch hinzugefügt.
Mit einer älteren Version von Manjaro hat es aber geklappt.

Online Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 792
  • Dankeschön: 33 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.9.5 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.9.27-1
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: testing
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #21 am: 19. März 2017, 15:30:55 »
Vielleicht stellt sich auch einfach nur ein installiertes Paket quer.

Du kannst mal probieren mit

checkupdates
zu kontrollieren, ob es Aktualisierungen für installierte Pakete gibt.
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1840
  • Dankeschön: 109 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.1, 4.4
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #22 am: 19. März 2017, 16:35:50 »
Hab da eben was gefunden:

sudo pacman-mirrors -i -m random
Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 787
  • Dankeschön: 129 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9.20-1-MANJARO OpenRC
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #23 am: 19. März 2017, 16:45:45 »
Hallo socke,
bitte poste mal die ganze Ausgabe von
sudo pacman-mirrors -gc Germany
Viele Grüße gosia

Offline socke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Desktop: XFCE4
  • Grafikkarte: Intel (HD5500)
  • Prozessor: Intel Core i7-5600U
  • Skill: Anfänger
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #24 am: 19. März 2017, 17:13:41 »
Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe nun das System neu aufgesetzt und davor die Live Version mit der kompletten Mirrorlist upgedatet. Nach der Installation konnte ich mit sudo pacman-mirrors -i mehrere deutsche Server hinzufügen.

Grüße
Socke

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 639
  • Dankeschön: 35 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce x86_64 4.12.3
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.9
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #25 am: 19. März 2017, 17:46:52 »
Auch wenn es sich jetzt erledigt hat, trotzdem mal ggf. merken

https://de.manjaro.org/index.php?topic=7437.msg47978#msg47978

 ;)
Lenovo M 30-70 Manjaro 17.0.1 Gellivara Xfce - Kernel: x86_64 Linux 4.11.1-1-MANJARO, Intel Core i3-4010U, Intel HD Graphics 4400 | Packard Bell Easynote F4085 - Ubuntu 16.04 Unity | Netbook Packard Bell Dot's - Linux Lite 3.4 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Inspiron 11 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance."
Folgende Mitglieder bedankten sich: socke

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 513
  • Dankeschön: 28 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.1.15-1-MANJARO i686 (32 bit)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #26 am: 19. Mai 2017, 11:36:57 »
Ich hatte zunächst einen ähnlichen Fehler. Ein Server in Belgien hat nicht geantwortet und schließlich gab es bei mir sogar die Meldung, dass "core" auf besagtem Server nicht abgeholt werden könne.

Der Fehler dafür liegt offensichtlich in der Datei "/etc/nsswitch.conf", und zwar in der Zeile
Zitat
hosts: files mdns_minimal [NOTFOUND=return] dns myhostname

Ich habe die Zeile folgendermaßen abgeändert:
hosts: files dns myhostnameDiese Einstellung habe ich aus dem Manjaro-Fork "Manjaro Elementary" übernommen, denn in dessen ""/etc/nsswitch.conf" steht es ganz genau so drin.

Danach noch ein
sudo pacman -Syyu
Vorher wollte auch der Update-Manager nicht erkennen, dass das neueste Monats-Update anstand und brachte eine Fehlermeldung auf den belgischen Server.

Nachdem ich auch noch "gstreamer" und "gstreamer10-good-plugin" entfernt hatte (was ich schon längst hätte machen sollen), lief das Update mit
sudo pacman -Syudurch.
« Letzte Änderung: 19. Mai 2017, 11:45:59 von Hubsi_Gberg »

Offline Amber

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 345
  • Dankeschön: 24 mal
  • Desktop: PLasma 5
  • Grafikkarte: HD4000
  • Grafikkartentreiber: Intel / Nvidia
  • Kernel: 4.10 Arch
  • Prozessor: i7
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Arch stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #27 am: 19. Mai 2017, 20:58:47 »


[/code]

Nachdem ich auch noch "gstreamer" und "gstreamer10-good-plugin" entfernt hatte (was ich schon längst hätte machen sollen), lief das Update mit
sudo pacman -Syudurch.

Nur damit keine Missverständnisse auftreten er meint sicherlich gstreamer-0.10-good-plugin also nicht 10 sondern 0.1X

peace
Linux aus Überzeugung.
Arch Plasma kernel 4.10, PLasma 5.9.X KF5 5.32 Qt 5.8 subvolume(BtrFS)
Intel i7 8GB Intel HD4000 + Nvidia Gforce 660M 2XSDD 250GB Raid1
Datensicherung extern!

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 513
  • Dankeschön: 28 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.1.15-1-MANJARO i686 (32 bit)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: "Synchronisiere Paketdatenbanken..." funktioniert nicht mehr
« Antwort #28 am: 20. Mai 2017, 10:50:27 »
.....er meint sicherlich gstreamer-0.10-good-plugin....

Ja, Ja, Ja........... genau das meinte ich  :-[  :-[    :D