Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Installation und Konfiguration / Re: Kernel lässt sich nicht entfernen?
« Letzter Beitrag von Rallebiker am Heute um 20:20:13 »
Hallo Josefine,
Der 5.10 Kernel ist der LTs Kernel - ich hoffe das ist dir bewusst ....

Aber versuch einmal folgenden Befehl in der Konsole:
sudo pacman -Rcsnu linux-latest
Und danach den Kernel zu entfernen.
Ich gebe aber keine Gewähr das danach alles reibungslos funktioniert
LTS Kernel ist mir (sorry) egal.
Was ist dieses linux-latest?
Und warum sollte nach dem entfernen des 5.10 Kernels
etwas ggf. nicht mehr funktionieren,
da ich ihn ja jetzt schon nicht mehr nutze?
2
Installation und Konfiguration / Re: Passwort versemmelt
« Letzter Beitrag von rambler am Heute um 19:06:30 »
oh, erstmal danke fürs Antworten, für meinen user "r" funktioniert aber das neue PW, für einen sudo Befehl im Terminal leider nicht!
Passwort für r:
r ist nicht in der sudoers-Datei. Dieser Vorfall wird gemeldet.
[r@PC ~]
?
3
Installation und Konfiguration / Re: Passwort versemmelt
« Letzter Beitrag von gosia am Heute um 17:43:33 »
Hallo rambler,
mit
sudo passwdhast Du nur das Passwort von root geändert, nicht dein eigenes.
Jedenfalls hat der user zwar nun ein neues PW, aber su nicht
Insofern ist es umgekehrt, root hat das neue Passwort, user aber nicht.
Aber die Nachfrage, wozu brauchst Du denn überhaupt su, wenn doch eigentlich sudo reicht?

viele Grüße gosia
4
Installation und Konfiguration / Passwort versemmelt
« Letzter Beitrag von rambler am Heute um 09:30:11 »
Hallo Leute,

ich habe einen dummen Fehler gemacht. Ich wollte mein Passwort (user und  root gleich) durch ein anderes ersetzen und gab ein:
sudo passwd.

Ich hätte wohl sudo passwd su / user anhängen sollen.
Jedenfalls hat der user zwar nun ein neues PW, aber su nicht. Ich kann im Terminal nicht mehr aktualisieren.
bin als user nicht in der sudo Gruppe.
Wie kann ich vorgehen?

Gruß
5
Installation und Konfiguration / Re: Kernel lässt sich nicht entfernen?
« Letzter Beitrag von josefine am Gestern um 07:49:05 »
Der 5.10 Kernel ist der LTs Kernel - ich hoffe das ist dir bewusst ....

Aber versuch einmal folgenden Befehl in der Konsole:
sudo pacman -Rcsnu linux-latest
Und danach den Kernel zu entfernen.
Ich gebe aber keine Gewähr das danach alles reibungslos funktioniert
6
Installation und Konfiguration / Kernel lässt sich nicht entfernen?
« Letzter Beitrag von Rallebiker am 18. Juni 2021, 22:47:43 »
Hallo,

möchte gern Kernel 5.10 entfernen.
Über Einstellungen>Manjaro Einstellungen>Kernel
bekomme ich die Fehlermeldung:
Zitat
linux510
Starting
checking dependencies...
:: removing linux510 breaks dependency 'linux510' required by linux-latest
error: failed to prepare transaction (could not satisfy dependencies)
Fertig ...
Jemand einen Tip?
7
Installation und Konfiguration / Re: NordVpn installieren
« Letzter Beitrag von Gast123 am 18. Juni 2021, 17:45:05 »
Hat sich erledigt.Habe es als Firefox-Erweiterung installiert. Und das geht einfach..

Gruß
8
Installation und Konfiguration / NordVpn installieren
« Letzter Beitrag von Gast123 am 18. Juni 2021, 17:26:28 »
Moinsen,

ich habe gerade NordVpn als .deb Paket runtergeladen. Nun installierte ich noch debtap. Ich weiß aber nicht wie ich es anstellen soll.

Laut Anleitung so:

sudo debtap -U (funktionierte nicht,sollte -u sein)

debtap Paket.deb

dann   sudo pacman -U Paket.pkg.tar.zst

es kommt dann die Fehlermeldung:

sudo pacman -U nordvpn-release-1.0.0-1-any.pkg.tar.zst
Lade Pakete...
Löse Abhängigkeiten auf...
Warnung: Kann "apt" nicht auflösen (eine Abhängigkeit von "nordvpn-release")
:: Das folgende Paket kann aufgrund nicht auflösbarer Abhängigkeiten nicht aktualisiert werden:
      nordvpn-release

:: Möchten Sie das obengenannte Paket bei dieser Aktualisierung überspringen? [j/N] N
Fehler: Konnte den Vorgang nicht vorbereiten (Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen)
:: Unerfüllbare Abhängigkeit 'apt', benötigt von nordvpn-release

Scheint da apt zu fehlen und dieses kann ich nicht runterladen oder doch??

Hat jemand Ahnung bei dieser Sache?

9
Anwendungen und Software / Re: AfterShot Pro installieren
« Letzter Beitrag von Sahel am 17. Juni 2021, 23:31:15 »
also im dritten Anlauf und nach dem letzten  update aller Pakete in Pamac lief die Installation aus dem  AUR nun erfolgreich durch. AfterShot Pro 3 läuft nun
10
Paketverwaltung / Re: Paketkonflikte bei Vscodium
« Letzter Beitrag von Guelakais am 17. Juni 2021, 18:18:00 »
Ja, ich habe es jetzt gelößt, indem ich sudo bei pamac weg gelassen habe. Tschaui
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10