Manjaro Linux Forum

Ankündigungen => Ankündigungen, Paket & Sicherheitshinweise => Stable Updates => Thema gestartet von: SpiritOfTux am 18. Mai 2018, 09:57:48

Titel: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: SpiritOfTux am 18. Mai 2018, 09:57:48
Zitat
Hallo Gemeinde,

Obwohl wir seit dem letzten nicht allzu lange warten wollten, ist dies wieder ein ziemlich großes und wichtiges stabiles Update geworden .
Mit dem Erscheinen von GCC 8 mussten alle unsere Kernel mit Extramodulen und anderer Software neu kompiliert werden. Die Kernel linux 414, 416, 49 und der Echtzeit-LTS-Kernel 4.14.40-rt30 hatten neue Point-Releases und linux417 ist jetzt auf rc5 .

GIMP hat "all mushrooms" :zwinkern:mit einem frischen neuen Look für seine neueste stabile Version veröffentlicht:

Wir aktualisieren Gnome auf 3.28.2 , KDE-Framework auf 5.46 mit KDE-Apps 18.04.1 und Deepin und Cinnamon erhalten auch mehrere Paket-Updates. Natürlich haben wir auch die neuesten Browser-Versionen für Sie: Firefox 60.0.1 , Chromium 66.0.3359.181 und Palemoon 27.9.1

Benutzer von Video Editor Flowblade (von der AUR) sollten sich darüber im Klaren sein, dass sie momentan nicht für die Version 6.8.0 bereit ist , die auch auf der heutigen Paketliste steht! Hoffentlich können sich die Entwickler schnell anpassen ...

Wenn Sie neugierig auf den neuesten Entwicklungsstand der kommenden Manjaro-Illyria 18.0- Version sind, haben Sie jetzt die Möglichkeit, eine Beta-  Version 8 von Manjaro-Xfce 18.0 inklusive der neuesten xfce-gtk3- Pakete sowie unsere neuesten Styling-Bemühungen herunterzuladen :

Zitat
Aktuelle Informationen über das Intel-CPU-Bug- Risiko und unsere Bemühungen finden Sie hier .

Zitat
Aktuell unterstützte Kernel

linux316 3.16.56
linux318 3.18.108 [EOL]
linux41 4.1.51
linux44 4.4.131
linux49 4.9.99
linux414 4.14.40
linux415 4.15.18 [EOL]
linux416 4.16.8
linux417 4.17-rc5
linux414-rt 4.14.40_rt30
linux416-rt 4.16.7_rt3
Paket-Updates (Do 17. Mai 23:13 CEST 2018)

Kern x86_64: 42 neue und 43 entfernte Pakete
extra x86_64: 951 neues und 959 entferntes Paket
Community x86_64: 912 neues und 879 entferntes Paket
multilib x86_64: 13 neue und 17 entfernte Pakete
Die vollständige Paketliste finden Sie hier 14 .

Bitte beachtet hier die Information https://forum.manjaro.org/t/stable-update-2018-05-17-gcc8-gimp-kde-gnome-deepin-firefox/47510/2 (https://forum.manjaro.org/t/stable-update-2018-05-17-gcc8-gimp-kde-gnome-deepin-firefox/47510/2)

[Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefoxhttps://forum.manjaro.org/t/stable-update-2018-05-17-gcc8-gimp-kde-gnome-deepin-firefox/47510 (https://forum.manjaro.org/t/stable-update-2018-05-17-gcc8-gimp-kde-gnome-deepin-firefox/47510)
Titel: Re: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: Nostradamus am 19. Mai 2018, 11:16:04
tvheadend-git server startet nach update nicht mehr
fehler mit gcc8
Titel: Re: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: SpiritOfTux am 19. Mai 2018, 13:32:02
tvheadend-git server startet nach update nicht mehr
fehler mit gcc8

Die Anwendung ist welche Version von AUR https://aur.archlinux.org/packages/tvheadend-git/ (https://aur.archlinux.org/packages/tvheadend-git/) ??
Fehlerbeschreibung ist sehr sehr sehr kurz, hiermit kann niemand etwas mit anfangen  :(
Titel: Re: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: Nostradamus am 19. Mai 2018, 14:05:23
Das ist das Problem....
Trotzdem Danke....
Titel: Re: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: SpiritOfTux am 19. Mai 2018, 16:23:59
Das ist das Problem....
Trotzdem Danke....

Wie heist es immer, Verkettung von .... scheint ein BUG zu geben https://tvheadend.org/issues/5112 (https://tvheadend.org/issues/5112)
Titel: Re: [Stabiles Update] 2018-05-17 - GCC8, Gimp, KDE, Gnome, Deepin, Firefox
Beitrag von: Nostradamus am 19. Mai 2018, 21:39:36
Kurzes Update...
aur tvheadend funktioniert
muss aber das system neu installieren
tvheadend-git bricht mit fehlermeldung ab