Autor Thema: Manjaro Artikel auf Wikipedia  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mepi0011

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5
  • Kernel: 4.4
  • Prozessor: AMD Phenom II X6 (X6 1055T)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Manjaro Artikel auf Wikipedia
« am: 10. März 2017, 07:59:09 »
Hi,

habe gesehen, dass der Wikipedia Artikel über Manjaro nicht aktuell ist und begonnen diesen zu überarbeiten.

Bei meinen Recherchen bin ich auf ein paar Themen gestoßen zu denen ich noch keine bzw. unfollständige Antworten habe.

Wer kann zu folgenden Themen etwas beitragen:


Namensgebung:
Der Manjaro Versionsname leitet sich von Himmelskörper ab, allerdings fehlt mir hier noch eine Referenz zu Daniela and Ellada.
Bei Bellatrix and Capella bin ich mir nicht sicher.

0.8.x Ascella https://de.wikipedia.org/wiki/Askella
15.09 Bellatrix https://de.wikipedia.org/wiki/Bellatrix
15.12 Capella https://en.wikipedia.org/wiki/Capella
16.06 Daniella
16.08 Ellada
16.10 Fringilla https://de.wikipedia.org/wiki/%28709%29_Fringilla
17.0 Gellivara https://de.wikipedia.org/wiki/%281073%29_Gellivara

Manjaro Fork:
  • Netrunner Rolling ( 2014.04 bis 2016.01, Weiterentwicklung eingestellt)
  • Nurunner --> Fork von Netrunner --> wird noch weiterentwickelt --> was ist die aktuelle Basis?

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 744
  • Dankeschön: 123 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9.20-1-MANJARO OpenRC
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Manjaro Artikel auf Wikipedia
« Antwort #1 am: 10. März 2017, 16:42:05 »
Hallo mepi0011,
Der Manjaro Versionsname leitet sich von Himmelskörper ab
Ich denke mal, daß dies generell nicht so ist. Wenn Du hier nachsiehst
https://github.com/manjaro/release-plan/blob/master/codenames.md
dann steht bei "Daniella" einfach "common name" und bei "Ellada" = "old name for Greece"
Aber für genaue Hintergrundinfos frage doch mal bei philm nach.

Viele Grüße gosia
Folgende Mitglieder bedankten sich: mepi0011

Offline mepi0011

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5
  • Kernel: 4.4
  • Prozessor: AMD Phenom II X6 (X6 1055T)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Manjaro Artikel auf Wikipedia
« Antwort #2 am: 12. März 2017, 09:06:28 »
Hallo mepi0011,Ich denke mal, daß dies generell nicht so ist. Wenn Du hier nachsiehst
https://github.com/manjaro/release-plan/blob/master/codenames.md
dann steht bei "Daniella" einfach "common name" und bei "Ellada" = "old name for Greece"
Aber für genaue Hintergrundinfos frage doch mal bei philm nach.

Viele Grüße gosia

Hatte meine Infos vom englischen Forum, siehe:

https://forum.manjaro.org/t/from-central-greek-to-a-finch-to-an-asteroid-how-any-manjaro-release-name-is-chosen/12132

Werde aber weiter recherchieren! :-)

Offline mepi0011

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5
  • Kernel: 4.4
  • Prozessor: AMD Phenom II X6 (X6 1055T)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Manjaro Artikel auf Wikipedia
« Antwort #3 am: 12. März 2017, 09:15:02 »
In der englischen Wikipedia wird noch auf eine openRC auf Manjaro Basis Version referenziert.

https://en.wikipedia.org/wiki/Manjaro_Linux

Im Internet finde ich allerdings nur Genoo Linux in Zusammenhang mit openRC.
Wurde das Projekt eingestellt?

Offline GypsyWolve

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1352
  • Dankeschön: 65 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: GTX765 | GTX870M
  • Grafikkartentreiber: Intel/nVidia | nVidia 340xx
  • Kernel: 4.1-x86_64
  • Prozessor: I5 | I7
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: testing OpenRC / Arch-OpenRC
Re: Manjaro Artikel auf Wikipedia
« Antwort #4 am: 12. März 2017, 09:50:30 »
OpenRC duerfte nicht eingestellt sein, ist leider etwas versteckt

https://sourceforge.net/projects/manjaro-openrc/files/



GW
SPON: Lehrer fragen, Schüler antworten
"Mit dem Gehirn denkt man, dass man denkt. Außerdem wird es für die Kopfschmerzen gebraucht. Es sitzt im Kopf direkt hinter der Nase. Wenn man niest, tropft es. Das Gehirn ist ein sehr empfindliches Organ. Die meisten Leute benutzen es deshalb nur ganz selten!"
Klasse 4
Folgende Mitglieder bedankten sich: mepi0011

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 744
  • Dankeschön: 123 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9.20-1-MANJARO OpenRC
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Manjaro Artikel auf Wikipedia
« Antwort #5 am: 12. März 2017, 15:59:02 »
Hallo mepi0011,
Hatte meine Infos vom englischen Forum, siehe:
https://forum.manjaro.org/t/from-central-greek-to-a-finch-to-an-asteroid-how-any-manjaro-release-name-is-chosen/12132
Vielleicht wird das nicht so konsequent durchgehalten. Einer vom Team hat vielleicht mal gesagt "meine Freundin Daniella ist sauer, weil ich soviel Zeit für Manjaro verbrauche. Wenn wir aber die nächste Version nach ihr benennen, dann wäre sie wieder zufrieden" ;) Oder anders?
Andererseits passt es für Joëlla wieder :)
https://de.wikipedia.org/wiki/(726)_Jo%C3%ABlla
Für weitere Suche:
https://de.wikipedia.org/wiki/Alphabetische_Liste_der_Asteroiden
http://www.minorplanetcenter.net/iau/lists/MPNames.html
Andererseits hat eine Übereinstimmung dann eventuell den Geruch des Zufälligen. Wie gesagt, würde ich an "offizieller Stelle", also bei philm nachfragen.
Ohne richtige Belege sind die Wikipedianer meist streng, zu Recht, wie ich finde. Und Artikel über Linux-Distris sind eh meist beliebte Löschkandidaten, Der Manjaro-Artikel hat ja shon einen Löschantrag hinter sich. Also besser alles felsenfest untermauern.
Ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg.

Viele Grüße gosia