Autor Thema: Während Paketaktualisierung Terminal geschlossen  (Gelesen 184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline socke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Desktop: XFCE4
  • Grafikkarte: Intel (HD5500)
  • Prozessor: Intel Core i7-5600U
  • Skill: Anfänger
Während Paketaktualisierung Terminal geschlossen
« am: 20. März 2017, 22:31:45 »
Hallo,

ich habe eine kurze Frage. Ich habe heute mit pacman-Syu meine Pakete aktualisiert. Doch während des Downloads der Pakete habe ich ausversehen das Terminal geschlossen, bzw. gekillt. Als ich danach erneut die Aktualisierung durchgeführt habe, wurden die zuvor gedownloadeten Pakete nicht mehr herunterladen, aber installiert.
Ist dadurch nun etwas an den Paketen passiert? Was passiert mit dem Paket das während des Downloads abgebrochen wurde?

Viele Grüße
Socke

Offline GypsyWolve

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Dankeschön: 66 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: GTX765 | GTX870M
  • Grafikkartentreiber: Intel/nVidia | nVidia 340xx
  • Kernel: 4.1-x86_64
  • Prozessor: I5 | I7
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: testing OpenRC / Arch-OpenRC
Re: Während Paketaktualisierung Terminal geschlossen
« Antwort #1 am: 21. März 2017, 02:07:17 »
Ist dadurch nun etwas an den Paketen passiert? Was passiert mit dem Paket das während des Downloads abgebrochen wurde?

Im Grunde passiert nichts, wenn waehrend dl.

Bei Neustart wird auch der dl des Paketes neu gestartet (muss passen ggf ala dl-manager der dl wieder aufgenommen)



GW
SPON: Lehrer fragen, Schüler antworten
"Mit dem Gehirn denkt man, dass man denkt. Außerdem wird es für die Kopfschmerzen gebraucht. Es sitzt im Kopf direkt hinter der Nase. Wenn man niest, tropft es. Das Gehirn ist ein sehr empfindliches Organ. Die meisten Leute benutzen es deshalb nur ganz selten!"
Klasse 4