Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Einfach in der Konsole  mit
sudo cp /pfad/zur Datei /etc/X11/xorg.conf.d/

Ja, cp kannte ich. Aber daran habe ich einfach nicht gedacht. Ich muss auch zugeben, dass ich mich mit dieser Art und Weise, Dateien mit sudo-Rechten zu verschieben, erst gewöhnen muss.
2
Ich habe nun das Paket firefox-kde entfernt und dafür das Paket firefox installiert.

Nun ist Firefox in der 57er Version installiert. Und auch die Sprachpakete, vorgeschlagen von Manjaro-Einstellungen wurden angewendet. Vorher gab es immer einen Fehler wegen Konflikt zw. den beiden FX-Versionen.

Gleiches traf übrigens auch für Thunderbird zu.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen firefox und firefox-kde?
3
Installation und Konfiguration / Re: Tastaturlayout z und y vertauscht
« Letzter Beitrag von gosia am Heute um 17:59:27 »
Hallo Gast123,
Meine /etc/X11/xorg.conf sieht wie folgt aus
Sollte unter systemd die Datei nicht unter /etc/X11/xorg.conf.d/ liegen, also z.B.  /etc/X11/xorg.conf.d/00-keyboard.conf
# Read and parsed by systemd-localed. It's probably wise not to edit this file
# manually too freely.
Section "InputClass"
        Identifier "system-keyboard"
        MatchIsKeyboard "on"
        Option "XkbLayout" "de"
        Option "XkbModel" "pc105"
        Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
EndSection
Wird aber normalerweise nicht per Hand angelegt, sondern von systemd-localed. Läuft der Dienst? Wenn man eingreifen will oder muss, kann man z.B. localctl oder setxkbmap benutzen
https://wiki.archlinux.org/index.php/Keyboard_configuration_in_Xorg#Setting_keyboard_layout

Viele Grüße gosia
4
Support für die XFCE Edition / Enigmail / GnuPG - i3
« Letzter Beitrag von Vogel am Heute um 13:16:16 »
Tach zusammen,

1) nach dem letzten Update ist GnuPG - zwar installiert - verschwunden und nicht mehr auffindbar. Da Enigmail GnuPG voraussetzt komme ich an einige Mails nicht mehr ran.

2) Möchte gerne weiter mit dem i3-Desktop arbeiten. Dieser funktioniert aber nur eingeschränkt, es werden auch - beim Anmelden und Start des Desktops Fehler angezeigt. Leider habe ich keine Möglichkeit, diese hierhin zu kopieren. Soweit ich sehe ist auch hier alles instelliert, was notwendig ist.

Wer kann helfen? Danke im Voraus!


Beste Grüße
Vogel
5
Installation und Konfiguration / Re: Tastaturlayout z und y vertauscht
« Letzter Beitrag von Pacalex am Heute um 10:52:49 »
Hallo Gast123,

schon die Tasten-Kombination ALT + SHIFT ausprobiert?

Gruß

Alex
6
Guten Morgen,
ich habe Manjaro gestern neu installiert. Dann hat er mir die ganzen Updates vorgeschlagen, die ich dann nicht über Octopi durchführen konnte, sondern in den Terminal musste (so sagte es mir Octopi).
Heute morgen kam dann nur VLC Nightly als Update.
Unter IgnorePKG sind keine EInträge.

In Octopi habe ich gerade mal nach Firefox gesucht: Es gibt firefox-kde und firefox als Paket.
Daram wird es wohl liegen. Muss ich mich nach der Arbeit mal mit befassen.
7
Einfach in der Konsole  mit
sudo cp /pfad/zur Datei /etc/X11/xorg.conf.d/
8
Hallo Fanaro346,
hast Du das Update mit
sudo pacman -Syyugemacht?
Ist Firefox eventuell in der Datei /etc/pacman.conf mit IgnorePkg gekennzeichnet?
https://wiki.archlinux.de/title/Pacman#Allgemeine_Einstellungen
Firefox liegt in den Repos seit dem 7.12. als Version 57.0.2-1
https://www.archlinux.org/packages/extra/x86_64/firefox/

Viele Grüße gosia
9
Hallo,
ich habe Manjaro KDE installiert und alle Updates installiert. Allerdings ist noch Firefox mit Version 56.0.1 installiert.

Warum aktualisiert das System nicht auf Firefox 57?
Gibt es da einen Grund?
10
Hallo,

ich nutze eine Trackball-Maus, die eine Konfigurationsdatei hat. Diese muss nach /etc/X11/xorg.conf.d/ kopiert werden. Bei MATE und Budgie konnte ich die Dateiverwaltung mit sudo öffnen und dann die Datei einfach kopieren.
Unter KDE gibt es zwar ein Menüeintrag beim Rechtsklick (heißt Administrator-Aktionen), allerdings verstehe ich den Sinn nicht. Ich möchte ja nicht dauerhaft den Besitzer der Ordners ändern, sondern nur eine Datei kopieren.
Weiß jemand, wie das bei KDE geht?
Wozu sind denn die "Administrator-Aktionen"?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10