Manjaro Linux Forum

Manjaro Community Editionen => Support für die Cinnamon/Gnome Edition => Thema gestartet von: Jurgen_K am 07. August 2019, 09:54:45

Titel: gnome settings "verschwunden"
Beitrag von: Jurgen_K am 07. August 2019, 09:54:45
Problem:
Die Einstellungen (wie unten auf dem Bild zu sehen) sind nicht mehr verfügbar. Bedeutet, dass z.B. Audio, WLAN oder Geräteeinstellungen nicht getätigt werden können.

Frage:
Welche Pakete muss ich erneut installieren, um die gnome settings wieder benutzten zu können?


Ich bin selbst nur zu Rate gezogen worden (ist nicht mein Rechner) und kann leider nicht sagen, wie es möglicherweise zu diesem Konflikt kam. Notwendige Infos liefere ich selbstverständlich gerne nach.
Besten Dank vor ab.

- Jurgen


Spex:
OS: Manjaro 18.0.4 Illyria
Kernel: x86_64 Linux 4.19.62-1-MANJARO
WM: GNOME Shell
CPU: Intel Core i5-4200U @ 4x 2.6GHz
GPU: Mesa DRI Intel(R) Haswell Mobile
RAM: 1330MiB / 7860MiB


(https://www.omgubuntu.co.uk/wp-content/uploads/2017/07/improved-wifi-in-gnome-326.jpg)
Titel: Re: gnome settings "verschwunden"
Beitrag von: gosia am 08. August 2019, 16:36:05
Hallo Jürgen,
benutze selbst kein Gnome, kann deshalb nur vermuten. Wahrscheinlich meinst Du das Paket
gnome-control-center
viele Grüße gosia
Titel: Re: gnome settings "verschwunden"
Beitrag von: Jurgen_K am 08. August 2019, 19:57:49
@gosia
! PROBLEM SOLVED !

Besten Dank für die schnellen Antwort.
Gefehlt hat tatsächlich das Gnome-Control-Center. Eine nachträgliche Installation hat das Problem gelöst.

- Jurgen