Manjaro Linux Forum

Technische Fragen und Hilfe => Paketverwaltung => Thema gestartet von: fow0ryl am 28. Februar 2020, 09:45:05

Titel: Arduino Version
Beitrag von: fow0ryl am 28. Februar 2020, 09:45:05
Hallo,

ich habe hier auf einem Manjaro LXQT das System mit einem "pacman -Syyu" aktualisiert.
Das arduino Paket hat eine Version 1.8.9. Beim Start erscheint eine Meldung, das eine neue Version vorliegt.
Klickt man da drauf passiert nichts ...

In Arch Linux findet sich ein neueres Paket in Version 1.8.12
https://www.archlinux.org/packages/community/x86_64/arduino/

Wie kann ich denn auf diese aktuelle Version umstellen?

Gruß
Henning
Titel: Re: Arduino Version
Beitrag von: Linu74 am 28. Februar 2020, 15:05:55
Du wirst bestimmt auf Stable setzen. Warte bis das Paket von Testing in Stable wandert.

Linu74
Titel: Re: Arduino Version
Beitrag von: SpiritOfTux am 28. Februar 2020, 17:54:03
Hallo,

Das arduino Paket hat eine Version 1.8.9. Beim Start erscheint eine Meldung, das eine neue Version vorliegt.
Klickt man da drauf passiert nichts ...

Gruß
Henning

Öffne deine Konsole/Terminal
sudo pacman-mirrors --fasttrack && pamac update

Dann bekommst Du auch dies Packages "arduino 1:1.8.12-1"

Oder Über "Software hinzufügen/entfernen" auf die DREI waagerechten Striche klicken dann Datenbank aktualisieren
klappt auch  :)

Und dies seit heute früh

Titel: Re: Arduino Version
Beitrag von: fow0ryl am 01. März 2020, 13:11:00
Hallo,
vielen Dank für die Info's.

Mir war nicht klar, das es sich bei dem Paket https://www.archlinux.org/packages/community/x86_64/arduino/ um eine Version handelt, die zum Zeitpunkt meiner Anfrage noch in "testing" war.  Auf der Seite habe ich jedenfalls keinen Hinweis darauf gefunden...

Inzwischen ist die Version offensichtlich ja auch in "stable" gewandert, so das es akutell kein Problem gibt. Dennoch werde ich mich wohl über kurz oder lang mit der Installation von einzelnen Paketen aus dem "testing" Zweig beschäftigen müssen.

VG
Henning
Titel: Re: Arduino Version
Beitrag von: SpiritOfTux am 01. März 2020, 18:09:21
Hallo,
vielen Dank für die Info's.

Dennoch werde ich mich wohl über kurz oder lang mit der Installation von einzelnen Paketen aus dem "testing" Zweig beschäftigen müssen.

VG
Henning

Bitte

Denke daran das vor dem wechsel von "STABLE" auf "TESTING" erst eine aktualisierung muss  :)