Autor Thema: Graikkartentreiber  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tüftler

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
  • Desktop: Manjaro 18.02 XFCE
  • Grafikkarte: Richland Radeon HD 8470D ATI
  • Kernel: 4.19,12-1
  • Prozessor: AMD A6-6400k
  • Skill: Anfänger
Graikkartentreiber
« am: 17. Dezember 2018, 17:22:58 »
Hallo

da   mir Windows so langsam auf den Wecker ging habe ich zu Linux gewechselt

Ich habe folgende Frage
Ich habe mir Manjaro 18.0 64 bit installiert und , möchte überprüfen ob mein grafiktreiber aktuell ist und wie ich das,
mit linux machen muss, habt bitte Verständniss ich habe keinerlei erfahrung mit dem system :(
leider kann ich nicht viel angaben machen da ich noch nichts gefunden habe da ja Linux anders ist
als windows
ich möchte ein Paar Software Programme installieren weis aber nicht wie   (zbsp Audacity ) (Wine)
gibt es da Befehle ?

Ich bedanke mich schon mal für infos

tüftler
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2018, 17:27:28 von Tüftler »
Betriebssystem: Manjaro Linux XFCE
KDE-Plasma-Version: 5.14.4
Qt-Version: 5.12.0
KDE-Frameworks-Version: 5.53.0
Kernel-Version: 4.19.13-1-MANJARO
Art des Betriebssystems: 64-bit
Prozessoren: 2 × AMD A6-6400K APU with Radeon(tm) HD Graphics
Speicher: 7,1 GiB Arbeitsspeicher

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2087
  • Dankeschön: 156 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Graikkartentreiber
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2018, 17:57:13 »
Ganz nett und hilfreich wäre, wenn du dein Profil ausfüllen würdest.

Unter Einstellungen, Manjaro Einstellungen kannst du deine Grafikkarten Treiber hinzufügen.

Im Menü suchst du dir Software hinzufügen/entfernen.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de