Autor Thema: Wechsel von automatisch installiertem Bumblebee zu Nvidia PRIME (20.1 Xfce)  (Gelesen 98 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LinKostik

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Hallo zusammen,
nachdem mir hier für meinen Wechsel zu Manjaro 20.1 Xfce gut geholfen wurde, habe ich auch schon wieder ein neues Anliegen...  ;)
Die Einrichtung meines Manjaro-Systems funktionierte bisher problemlos und es läuft absolut rund. Ich habe allerdings festgestellt, dass durch die Auswahl der nonfree-Treiber bei der Installation automatisch Bumblebee mit einem Treiber aus der 390er-Serie eingerichtet wurde. Unter Mint 20 Cinnamon war hingegen Nvidia PRIME standardmäßig dabei. Bumblebee unterstützt außerdem kein Vulkan, was für manche, auch ältere, Spiele durchaus problematisch ist. Das Notebook hat eine Hybrid-Grafik aus Geforce 920M und Intel HD. Es wäre prinzipiell möglich, den aktuellen 450er-Treiber für die Geforce zu nutzen.
Ich hätte es gerne so, dass ich bei Bedarf zwischen dem Intel-Chip und dem Nvidia-Chip wechseln kann, sodass das gesamte System den jeweiligen Grafikchip nutzt, bis ich das manuell umschalte.

Zu dem Thema habe ich hier folgendes Tutorial von 2017 gefunden und wüsste gerne, ob man das genauso noch verwenden kann:
https://de.manjaro.org/index.php?topic=5353.msg40754#msg40754

Im englischsprachigen Manjaro-Forum wird eine auf den ersten Blick einfachere Lösung beschrieben:
https://forum.manjaro.org/t/switch-from-bumblebee-to-hybrid-prime/22926

Was wäre am sinnvollsten?

Herzliche Grüße und schonmal vielen Dank!! :)
« Letzte Änderung: 23. September 2020, 14:32:13 von LinKostik »

Offline LinKostik

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Hi nochmal,
unter folgendem Link habe ich eine aktuelle Anleitung gefunden, wie man den optimus-manager zum komfortablen Umschalten zwischen den Grafikchips installiert. Vielleicht kann mir jemand sagen, was da evtl. noch zu beachten wäre bei den Bedingungen, die ich oben geschrieben hab.

https://archived.forum.manjaro.org/t/guide-install-and-configure-optimus-manager-for-hybrid-gpu-setups-intel-nvidia/92196