Autor Thema: Wird der Drucker automatisch erkannt?  (Gelesen 271 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DrNo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Skill: Anfänger
Wird der Drucker automatisch erkannt?
« am: 29. März 2021, 19:54:06 »
Hallo.

Hoffentlich nehmt ihr mir das nicht krumm, aber ich werde diese Distro ausschließlich zum surfen, mailen und gelegentlichen drucken und scannen verwenden. Software und Betriebssysteme sind einfach nicht meins. In einem Hardwareforum hat Jemand manjaro explizit vorgeschlagen, weil sein alter Drucker problemlos ins BS integriert wurde. Unter Mint habe ich mir die Zähne ausgebissen, konnte letztendlich von der Drucker/Scannereinheit nur den Drucker installieren.

Lt. dieser Seite

https://www.computerbase.de/forum/threads/welche-distribution-soll-ich-nehmen.970537/

führe manjaro den Nutzer durch die Installation bis zum einsatzbereiten System. Gehört der Drucker auch dazu? Vielleicht klappte es mit Mint deswegen nicht, weil er mit einem Netzwerkkabel mit dem Router verbunden war und nicht per USB Kabel direkt an den PC. Hätte ich zuerst den Treiber von der Brother HP vorab auf die Festplatte ablegen müssen, holt sich manjaro den Treiber selbst von der HP, muss das Gerät bereits eingeschaltet sein, läuft die Installation nur über das Terminal? Fragen über Fragen.  ::)

Gruß
« Letzte Änderung: 29. März 2021, 19:55:59 von DrNo »

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Dankeschön: 237 mal
  • Karma: +0/-0
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce RTX 2070] [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB Nvidia, HTPC Nvidia, PowerWorkStation Nvidia
  • Kernel: LTS, 5.4.y; 4.19.y; 4.14.y,
  • Prozessor: Notebook: Tuxedo Computers XA1510 AMD Ryzen 9 3900X; WorkStation Intel Xeon
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: Stable Version: on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing/Unstable only VM
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #1 am: 29. März 2021, 20:49:32 »
Warum benennt's Du den Drucker nicht gleich ?

z.Bsp. BROTHER MFC L2710DW

hiermit kommst Du schneller zum Ziel, OK

Der Druckerservice nennt sich CUPS, er findet alle Drucker (muss eingeschaltet sein) auch die am Router; siehe Einstellungen ==> Drucker ==> Hinzufügen.
Für Hp Drucker kann auch HPLIB verwendet werden.
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Sag Danke) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline DrNo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Skill: Anfänger
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #2 am: 29. März 2021, 22:42:41 »
Warum benennt's Du den Drucker nicht gleich ?

Okay, warum nicht gleich mit meinen Wissensstand herausrücken? Macht vieles einfacher. Ich weiß nicht, was du mit benennen meinst. Mein Drucker heißt Brother DCP 7065DN. Diese Bezeichnung gebe ich von Hand ein? Wenn ja, wo und dann mit dem Cups Druckerservice starten?

Offline DrNo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Skill: Anfänger
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #3 am: 30. März 2021, 19:44:03 »
Klar hätte ich noch 1,2 Tage warten können, aber ich schätze, da kommt nix mehr. Werde mir wohl ne Distro, incl. Forum suchen müssen, in dem auch Anfänger willkommen sind.

Offline steffen

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 2 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Radeon R5, Radeon R7 M265
  • Grafikkartentreiber: free
  • Prozessor: AMD A8-7100
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #4 am: 02. April 2021, 12:35:51 »
Hallo DrNo,

ist das Thema noch aktuell?
Hast Du den richtigen Treiber installiert? Siehe Anhang. Danach sollte der Drucker automatisch erkannt und eingerichtet werden. Auch im Anhang ein Beispiel für Brother DCP7010.

Grüße
Steffen

Offline steffen

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 2 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Radeon R5, Radeon R7 M265
  • Grafikkartentreiber: free
  • Prozessor: AMD A8-7100
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #5 am: 02. April 2021, 12:40:07 »
Auch noch das Bild zum Treiber...

Offline DrNo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Skill: Anfänger
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #6 am: 02. April 2021, 16:38:36 »
Hallo Steffen.

Danke vielmals und ja, das Thema ist noch aktuell. Manchmal ist zu viel lesen gar nicht gut. Zumindest die Fachpresse lobt Manjaro über den grünen Klee. Es gehöre mittlerweile zu den beliebtesten Distros. Und auf der anderen Seite wird Mageia extra als Anfänger Distro hochgelobt. Dafür sind glaube ich deb und/oder rpm Treiber zuständig, was das installieren "einfacher" mache. Und Manjaro ist ein Archlinux Ableger, so nenne ich ihn mal, der in erster Linie für den Fortgeschrittenen oder ambitionierten Einsteiger geeignet ist. Der bin ich nicht, möchte ich auch gar nicht sein.

Aber da ich mein neues Windows 10 Notebook noch nicht platt gemacht habe, werde ich dank deiner Fotos auf jeden Fall erst mal mit Manjaro beginnen.  8)

Gruß

Offline MJStarter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
  • Kernel: Linux 5.4.105-1
  • Prozessor: 2 x Genuine Intel CPU U7300 1.30GHz
  • Skill: Anfänger
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #7 am: 03. April 2021, 10:14:45 »
Hallo DrNo,

ich bezeichne mich auch als Anfänger, bin über Ubuntu auf Linux gestoßen und verwende jetzt seit einem Jahr zusätzlich Manjaro (MJ) für meine Bürotätigkeiten. Das ein oder andere Einrichten von Geräten war trotz meiner rudimentären Kenntnisse nicht einfach, hat aber dennoch mit etwas Mühe funktioniert. Ich verwende den betagten Drucker HP Laserjet P1005 und konnte diesen erst nach einigen Anläufen erfolgreich einrichten. Bei Ubuntu war dies viel mühseliger. Ein uralter Scanner funktioniert mit MJ auch noch, obwohl ich über Windows keine Chance mehr hatte, diesen zu nutzen. Insofern kann ich nur Gutes über MJ und die Konnektivität berichten. Vielleicht gibst Du diesem BS eine Chance.

Hast Du die Schritte von Steffen getestet? Woran hakt es da noch? Dir viel Erfolg für Deine Vorhaben.

Viele Grüße, MJStarter

Offline DrNo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Skill: Anfänger
Re: Wird der Drucker automatisch erkannt?
« Antwort #8 am: 03. April 2021, 21:24:15 »
Hallo MJStarter.

Du bist mehr als ein Anfänger. Ich denke, du hast autodidaktische Fähigkeiten.  8) Das erkennt man, wenn man dein Post liest. Ich bin zwar schon seit 8 Jahren im Linux-Mint Geschäft, nutze es aber immer noch fast ausschließlich zum surfen und mailen. Bin also fachlich nicht weiter, als vor 8 Jahren. Überlasse gerne alles der "Automatik". Steffens bebilderte Hilfe war wirklich top, doch ich hab` zur Zeit zu viel um die Ohren, um das Projekt anzugehen. Fakt ist, ich werde mit Manjaro beginnen und nicht gleich aufgeben, wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert.

Gruß, DrNo

« Letzte Änderung: 03. April 2021, 21:26:30 von DrNo »