Autor Thema: keine HDMI-Ausgabe an TV  (Gelesen 1397 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jojo

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel,amd
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 41,318
  • Prozessor: i3 sandy bridge, athlon k125
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable, wenn es geht
keine HDMI-Ausgabe an TV
« am: 14. Juni 2014, 15:55:46 »
Hallo,
ich habe 0.8.10-xfce vor ein paar Tagen neu installiert. Ein paar Änderungen hab ich vorgenommen ( Chromium, VLC-Player, JD2, lxde-icon-theme, ), nichts dramatisches.
Versuchsweise habe ich mal das HDMI-Kabel mit meinem TV verbunden, aber es rührte sich nichts, kein Hinweis. Das sollte doch mit der Grundeinstellung funktionieren, oder muss ich das erst konfigurieren ?

Offline Matthias19281

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 748
  • Dankeschön: 22 mal
  • Desktop: OpenBox
  • Grafikkarte: Intel (Laptop) / Nvidia (PC)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 3.17
  • Prozessor: Pentium B940 (Laptop) / Intel Core 2 Duo 8400 (PC)
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: unstable/stable
A mind is like a parachute, it doesn't work unless it's open
Frank Zappa

Offline jojo

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel,amd
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 41,318
  • Prozessor: i3 sandy bridge, athlon k125
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable, wenn es geht
Re: keine HDMI-Ausgabe an TV
« Antwort #2 am: 15. Juni 2014, 14:17:20 »
Hi,
danke für die schnelle Hilfe. Mein Problem hat sich quasi von selbst gelöst. Im Reiter EINSTELLUNGEN - ANZEIGE hab ich den Haken für Bildschirm-Konfiguration gesetzt. Heute bei erneutem Hochfahren ist das
Auswahl-Menue aufgegangen. Sehr schön, für mich Windoofler und Manjaro newbie sah das sehr vertraut aus.

Offline Matthias19281

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 748
  • Dankeschön: 22 mal
  • Desktop: OpenBox
  • Grafikkarte: Intel (Laptop) / Nvidia (PC)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 3.17
  • Prozessor: Pentium B940 (Laptop) / Intel Core 2 Duo 8400 (PC)
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: unstable/stable
Re: keine HDMI-Ausgabe an TV
« Antwort #3 am: 19. Juni 2014, 18:18:27 »
Markierst du den Thread dann noch bitte als gelöst? Danke!
A mind is like a parachute, it doesn't work unless it's open
Frank Zappa

Offline jojo

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel,amd
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 41,318
  • Prozessor: i3 sandy bridge, athlon k125
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable, wenn es geht
Re: keine HDMI-Ausgabe an TV
« Antwort #4 am: 20. Juni 2014, 12:03:05 »
Hallo,
leider ist das Thema für mich noch nicht gelöst. Ich habe jetzt ein Bild, aber noch keinen Ton. Habe es mit der ".asoundrc" versucht, mit dem Ergebnis, das ich dann auch am Notebook keinen Ton mehr hatte.

Offline Matthias19281

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 748
  • Dankeschön: 22 mal
  • Desktop: OpenBox
  • Grafikkarte: Intel (Laptop) / Nvidia (PC)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 3.17
  • Prozessor: Pentium B940 (Laptop) / Intel Core 2 Duo 8400 (PC)
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: unstable/stable
Re: keine HDMI-Ausgabe an TV
« Antwort #5 am: 21. Juni 2014, 05:48:17 »
Hast du mal pavucontrol installiert und dort wie im Link oben beschrieben die HDMI-Ausgabe ausgewählt?
A mind is like a parachute, it doesn't work unless it's open
Frank Zappa

Offline jojo

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel,amd
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 41,318
  • Prozessor: i3 sandy bridge, athlon k125
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable, wenn es geht
Re: keine HDMI-Ausgabe an TV
« Antwort #6 am: 06. August 2014, 18:43:08 »
Geduld zahlt sich aus.
Das letzte Update hat wohl etwas mitgebracht, was mir jetzt mit meinem AMD Netbook weiterhilft.
Auf meinem Acer Aspire One 521 läuft xfce 0.8.10, Kernel 3.14LTS jetzt so wie es soll, incl. HDMI-Ausgabe ans TV. Pavucontrol hat unter Ausgabegeräte im Port mein HDMI / DisplayPort immer als (unpluggt) angezeigt.
Jetzt hab ich es mir nochmal angesehen, und siehe da.... -HDMI / DisplayPort (plugged in).

Das Thema ist also für mich gelöst, wenn ich nur den Knopf noch finde.......