Autor Thema: hostname ändern  (Gelesen 1741 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA
  • Kernel: 3.16.4-1-MANJARO (linux314)
  • Prozessor: AMD
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
hostname ändern
« am: 30. November 2014, 10:02:31 »
Moin moin,

leider habe ich bei der Installation einen Riesenfehler gemacht, indem ich den falschen Rechnernamen eintrug. Das will ich jetzt gerne ändern per Konsole. Im englischsprachigen Forum fand ich zwar einige Hinweise, habe aber etwas Angst, dass ich mir den Zugang zum Rechner total verhauen kann.
Bitte um eure Hilfe. Danke im voraus.

Herzlich
MaJa
help me find my song and let me sing it
(Native American proverb)

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: hostname ändern
« Antwort #1 am: 30. November 2014, 10:31:24 »
Das ist eigentlich ganz einfach.

Ich gehe mal davon aus, das du gedit als Editor installiert hast.

gksudo gedit /etc/hostname
Solltest du Mousepad installiert haben als Editor, so ersetze gedit mit mousepad. Nicht vergessen die Datei zu speichern.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline sam

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 598
  • Dankeschön: 27 mal
  • Desktop: MATE, KDE, Xfce, Openbox, Fluxbox
  • Grafikkarte: Intel Corporation 4 Series Chipset Integrated Graphics Controller (rev 03)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Prozessor: Intel® Core™2 Quad CPU @ 4× 2.666GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable
Re: hostname ändern
« Antwort #2 am: 30. November 2014, 10:37:06 »
Direkt von der Kommandozeile kannst Du den auch mit einem CLI-Editor ändern:sudo nano /etc/hostnameoder ohne Editor echo "mein-neuer-hostname" | sudo tee /etc/hostnamePrüfen kannst Du das dann mit cat /etc/hostnameund danach das System neu starten.

Und keine Sorge, wenn Du direkten Zugang zum Rechner hast, kannst Du Dir durch die Änderung nichts verbauen. Nur auf einem Server könnte es evtl. Probleme geben.
« Letzte Änderung: 30. November 2014, 10:38:44 von sam »

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: hostname ändern
« Antwort #3 am: 30. November 2014, 10:46:43 »
@virtual-dev meine hosts

#
# /etc/hosts: static lookup table for host names
#

#<ip-address> <hostname.domain.org> <hostname>
127.0.0.1 localhost.localdomain localhost
::1 localhost.localdomain localhost

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline maja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA
  • Kernel: 3.16.4-1-MANJARO (linux314)
  • Prozessor: AMD
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: hostname ändern
« Antwort #4 am: 30. November 2014, 11:16:18 »
danke für eure prompten Antworten.
Ich scheine aber ein Brett vorm Kopf zu haben, weil es weder mit dem Tipp von Linu74 geklappt hat (hatte den Begriff "hostname" mit dem gewünschten hostnamen "asus" ersetzt und musste dann mein Passwort eingeben). Der Tipp von Sam haute leider auch nicht hin.
Es ist aber mein Ehrgeiz, das zu lernen.

Herzlich
MaJa
« Letzte Änderung: 30. November 2014, 11:30:31 von maja »
help me find my song and let me sing it
(Native American proverb)

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: hostname ändern
« Antwort #5 am: 30. November 2014, 11:22:04 »
Zeig uns mal den Inhalt der /etc/hostname

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline maja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA
  • Kernel: 3.16.4-1-MANJARO (linux314)
  • Prozessor: AMD
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: hostname ändern
« Antwort #6 am: 30. November 2014, 11:40:28 »
Es hat geklappt! Nach Anleitung von Sam (post #2) habe ich es nochmals genau nach Anweisung gemacht und es ist vollbracht.
Danke euch allen für eure Mühe und noch einen schönen 1. Advent.

Herzlich
MaJa
help me find my song and let me sing it
(Native American proverb)