Autor Thema: Pacman läuft bereits bitte warten sie  (Gelesen 3768 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Werna

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Cinnamon und Mate
  • Grafikkarte: Intel Integrated Graphics
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Pacman läuft bereits bitte warten sie
« am: 19. Januar 2015, 12:31:21 »
Bekomme neuerding sie es wenn ich Versuche mit
sudo pacman -Syyuu --noconfirm
zu ubdaten oder über yaourt was zu installieren immer diese meldung im Terminal angezeigt?

Pacman läuft bereits bitte warten sie
 :-[

Offline snow

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Desktop: Manjaro XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 940M
  • Grafikkartentreiber: Bumblebee
  • Kernel: 4.1
  • Prozessor: Intel Core i7 vPro
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #1 am: 19. Januar 2015, 12:36:16 »
Hast du folgende Befehle schon probiert?
sudo rm /var/lib/pacman/db.lck
und

sudo rm /tmp/pamac.pid

Offline Saxonia

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 417
  • Dankeschön: 6 mal
    • Linuxkiste.de
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkartentreiber: Intel free - Nvidia nonfree
  • Kernel: 3.19. x86
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: unstable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #2 am: 19. Januar 2015, 12:39:42 »
Schließe mal alle Instanzen von Pacman, öffne das Terminal und führe aus:

sudo pacman -Syyu --noconfirm && yaourt -Syua --devel --noconfirm
Sollte die Sperre nicht fkt. dann:

sudo rm /var/lib/pacman/db.lck
Gruß, Saxonia
Ride On (AC/DC)

Offline Werna

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Cinnamon und Mate
  • Grafikkarte: Intel Integrated Graphics
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #3 am: 19. Januar 2015, 12:49:12 »
danke läuft

Offline Werna

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Cinnamon und Mate
  • Grafikkarte: Intel Integrated Graphics
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #4 am: 19. Januar 2015, 17:09:13 »
zur Erklärung,
laufen in linux auch Prozesse die mal in einem Terminal gestartet wurden, und dann hängen auch nach einem Reboot weiter?

dann habe ich womöglich auch weitere Prozesse die im hintergrund laufen oder noch hängen.

Wie hier im Fall von pacman?
ich hab mehrmals neu gebootet, hat aber nix gebracht.

wie kann ich das konrollieren und alle "tote" Prozesse beenden?

Offline Werna

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Cinnamon und Mate
  • Grafikkarte: Intel Integrated Graphics
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #5 am: 19. Januar 2015, 17:38:33 »
ich hab z.B. heute mit netcat übers wlan die datenparition meines Androidhandys per dd auf meinen rechner gezogen, um mit scalpel dann ein gelöschtes bild zu retten.

hat alles soweit geklappt, aber beim ersten versuch hing netcat zb weil ich irgendeinen parameter falsch eingegeben habe und ich hab einfach das terminalfenster geschlossen und netcat in einem anderen terminal neu gestartet.

den pacman fehler habe ich glaube ich ähnlich povuziert.
also ein terminal fenster mit pacman drinnen laufen geschlossen, blöderweise.

desshalb jetzt weiß ich halt nicht ob auch andere prozesse so ähnlich hängen können...


edit meint, mit der zweiten antwort ist die Frage dann wohl beantwortet Danke
wär mir auch komisch vorgekommen...


« Letzte Änderung: 19. Januar 2015, 17:43:31 von Werna »

Offline Werna

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Cinnamon und Mate
  • Grafikkarte: Intel Integrated Graphics
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Pacman läuft bereits bitte warten sie
« Antwort #6 am: 19. Januar 2015, 17:56:57 »
ich konnte mir nur nicht erklären warum pacman auch nach einem reboot immer glaich hängt...
aber wie gesagt jetzt ists klar, danke