Autor Thema: Kernel >= 3.18 Startprobleme  (Gelesen 556 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GypsyWolve

  • Gast
Kernel >= 3.18 Startprobleme
« am: 15. März 2015, 07:57:05 »
Mit dem letzten update von AUR

xfce4-session-consolekit
xfce4-power-manager-upower

keine Probleme derzeit mit diesen kerneln zu starten.

Unter Arch dito, hatte etwas mehr Aufwand, aber 3.18 ist nun startbar.


Danke



GW

Offline digitus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 744
  • Dankeschön: 12 mal
  • Life is too short for defective software.
    • Diaspora-Profil
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD 4600
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.6
  • Prozessor: Intel Core i5-4590
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Kernel >= 3.18 Startprobleme
« Antwort #1 am: 15. März 2015, 13:36:24 »
Hhm, ich hätte ja große Lust, zu sehen, ob das auch mein Reboot-Problem löst, aber wenn ich diese beiden Pakete installiere, wird soviel am System geändert, auch systemd entfernt/ersetzt, dass ich da sehr vorsichtig bin ... und es lieber lasse :)

Grüße,
Andreas
MANJARO - not just a rolling release but also a rocking distribution!

GypsyWolve

  • Gast
Re: Kernel >= 3.18 Startprobleme
« Antwort #2 am: 15. März 2015, 13:38:36 »
Ist OpenRC

also non-systemd


GW