Autor Thema: Manjaro 0.8.13-pre1 released  (Gelesen 882 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline virtual-dev

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 282
  • Dankeschön: 694 mal
    • systemdfree
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.19 LTS
  • Prozessor: i7-7700HQ
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: *
Manjaro 0.8.13-pre1 released
« am: 18. April 2015, 01:21:43 »
Manjaro 0.8.13-pre1 released

After one week of development we are proud to present to you our first preview
of our next stable release, Manjaro 0.8.13. This time we ship XFCE 4.12 tweaked
and patched to have the best XFCE experience possible and Plasma 5.2.2, KDE
Frameworks 5.8.0 (which fixes issues we had in VirtualBox and VMware) and
latest KDE Apps 14.12.3!
New...
Written on April 17, 2015


https://manjaro.github.io/Manjaro-0.8.13-pre1-released/

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 915
  • Dankeschön: 46 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.15.0 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.20.8-artix1-1-ARTIX x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Manjaro 0.8.13-pre1 released
« Antwort #1 am: 18. April 2015, 20:57:07 »
Ich habe heute testweise xfce 08.13-pre1 mit Virtualbox installiert.

Dabei ist mir aufgefallen, dass im Home-Verzeichnis die Ordner Dokumente, Bilder und Musik nicht erstellt werden.
Ich weiß, dass wir über eine Vorabversion reden, aber sind das nicht Basics?

Ist nur 'ne Frage.

Viele Grüße
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

LuMI

  • Gast
Re: Manjaro 0.8.13-pre1 released
« Antwort #2 am: 18. April 2015, 23:36:59 »
Zitat
Ich habe heute testweise xfce 08.13-pre1 mit Virtualbox installiert.

Dabei ist mir aufgefallen, dass im Home-Verzeichnis die Ordner Dokumente, Bilder und Musik nicht erstellt werden.

Die Ordner sind nicht so wichtig. Die sind auch auf der xfce 08.13-pre1.iso nicht dabei.
Allerdings sollte man Plymouth mit quiet splash verwenden.

Metapakete

Wenn ich schon als Tester manjaro-printer installiert habe, würde ich mich freuen wenn cups aktiviert und gestartet ist.

MfG

P.S.

hab den cli Installer benutzt.