Autor Thema: Nach Installation von Manjaro XFCE leider keine Aktualisierung möglich  (Gelesen 1550 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manjusconi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Prozessor: Intel Core i3
  • Skill: Anfänger
Hallo zusammen,

nach der Installation von XFCE schaffe ich es nicht, das System zu aktualisieren.
Egal wie - ob mit pamac oder Terminal, es gibt immer ein Problem mit dem PGP - Schlüssel, dieser sei beschädigt ?
"Ungültiges oder beschädigtes Paket (PGP-Signatur"

Was mache ich falsch ?

Danke.
Folgende Mitglieder bedankten sich: Truemmerer

Offline Manjusconi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Prozessor: Intel Core i3
  • Skill: Anfänger
Vielen Dank für die schnelle Antwort, aber leider klappt es immer noch nicht.
Dateien werden zwar heruntergeladen, aber nicht installiert.

:: Installation fortsetzen? [J/n] j
(1/1) Prüfe Schlüssel im Schlüsselring              [###########################] 100%
(1/1) Überprüfe Paket-Integrität                    [###########################] 100%
Fehler: manjaro-system: signature from "Philip Müller (Called Little) <philm@manjaro.org>" is unknown trust
:: Datei /var/cache/pacman/pkg/manjaro-system-20150314-1-any.pkg.tar.xz ist beschädigt (Ungültiges oder beschädigtes Paket (PGP-Signatur)).
Soll die Datei entfernt werden? [J/n]

:: Installation fortsetzen? [J/n] j
(1/1) Prüfe Schlüssel im Schlüsselring              [###########################] 100%
(1/1) Überprüfe Paket-Integrität                    [###########################] 100%
Fehler: manjaro-system: signature from "Philip Müller (Called Little) <philm@manjaro.org>" is unknown trust
:: Datei /var/cache/pacman/pkg/manjaro-system-20150314-1-any.pkg.tar.xz ist beschädigt (Ungültiges oder beschädigtes Paket (PGP-Signatur)).
Soll die Datei entfernt werden? [J/n] J
Fehler: Konnte den Vorgang nicht durchführen (Ungültiges oder beschädigtes Paket (PGP-Signatur))
Fehler sind aufgetreten, keine Pakete wurden aktualisiert.

Löse Abhängigkeiten auf...
Suche nach in Konflikt stehenden Paketen...

Pakete (1) manjaro-keyring-20150204-1

Gesamtgröße der zu installierenden Pakete:  0,06 MiB
Größendifferenz der Aktualisierung:       0,00 MiB

:: Installation fortsetzen? [J/n]
« Letzte Änderung: 12. Mai 2015, 07:26:21 von Linu74 »

Offline Manjusconi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Prozessor: Intel Core i3
  • Skill: Anfänger
Noch eine Frage: Wie kann man eigentlich die Meldungen aus dem Terminal RICHTIG zitieren ?

Danke.

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2035
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Noch eine Frage: Wie kann man eigentlich die Meldungen aus dem Terminal RICHTIG zitieren ?

Danke.

In dem man sie ich Codeblöcke setzt https://de.manjaro.org/index.php?topic=1058.0

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline Manjusconi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Prozessor: Intel Core i3
  • Skill: Anfänger
Vielen Dank für die Tips. Der PC hat auch begonnen mit der Aktualisierung - ist dann aber abgstürzt und war nicht mehr zu bedienen.
Habe das System neu aufgespielt und danach hat alles einwandfrei funktioniert.  8)
Vermute dass bei der ersten Installation was schief gelaufen ist.


Offline Truemmerer

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: GeForce GT 630M & Intel Graphics
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: neuste
  • Prozessor: i5-2450M
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable
selbes Problem hatte ich gestern auch  :o
sudo pacman-key ausgeführt und weiter gings.

Dann mitten in der Aktualisierung hat es mir aus xfce rausgeschmissen und ich war im login screen und kam nicht mehr rein  >:(
Nach zwangs neustart (zirka 10 min gewartet)(weil Programme noch liefen  :-\) habe ich via terminal noch einmal eine systemaktuallisierung durchgenommen und dann kam ich wieder rein ^^


(alles via terminal direkt gemacht)
« Letzte Änderung: 13. Mai 2015, 12:16:35 von Truemmerer »

Offline SharkOne

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Skill: Anfänger
Moin Moin,

habe das gleiche problem aber nach

sudo pacman-key --init
kommt die meldung

gpg: Schlüssel 0B4791CC wurde 1896 Sekunden in der Zukunft erzeugt (Zeitreise oder Uhrenproblem)
« Letzte Änderung: 03. August 2015, 17:22:15 von SharkOne »

Offline SharkOne

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Skill: Anfänger
ja hab ich und an sollte es auch sein

timedatectl status
      Local time: Mo 2015-08-03 17:35:37 CEST
  Universal time: Mo 2015-08-03 15:35:37 UTC
        RTC time: Mo 2015-08-03 15:35:37
       Time zone: Europe/Berlin (CEST, +0200)
     NTP enabled: yes
NTP synchronized: yes
 RTC in local TZ: no
      DST active: yes
 Last DST change: DST began at
                  So 2015-03-29 01:59:59 CET
                  So 2015-03-29 03:00:00 CEST
 Next DST change: DST ends (the clock jumps one hour backwards) at
                  So 2015-10-25 02:59:59 CEST
                  So 2015-10-25 02:00:00 CET

Offline SharkOne

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Skill: Anfänger
Ok geht jetzt danke hat wohl einfach etwas zeit gebraucht