Autor Thema: [Update] 2015-07-29 - Kernels, Mesa 10.6.3, Nvidia 352.30, Wine  (Gelesen 700 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Zitat
I'm happy to announce another review cycle for Manjaro 0.8.13.

With this we added nvidia 352.30, linux313 3.13.11.24, mesa 10.6.3 and wine
1.7.48. As regular, this update includes also regular Archlinux upstream fixes
(Wed Jul 29 07:14:32 CEST 2015).

It is always good to check for updated packages, even we don't notify you
about them. As usual people using our testing branch will help us to get snaps
over to our stable branch almost smoothly. For notifications on daily bases
please take a look at our mailing list:

https://lists.manjaro.org/pipermail/manjaro-packages/

Please give us feedback and report any findings with this update. We might
push this update on Monday to our stable branch.

Kind regards,
Philip Müller and the Manjaro Development Team

https://forum.manjaro.org/index.php?topic=24660.0

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: [Update] 2015-07-29 - Kernels, Mesa 10.6.3, Nvidia 352.30, Wine
« Antwort #1 am: 31. Juli 2015, 09:27:41 »
Bei dem heutigen kleinen Update kam Systemd in Version 223, allerdings wurde dies wiedermal nicht vernünftig ausgeführt.

Für jeden einzelnen Kernel mußte ich wieder: sudo mkinitcpio -p linux ausführen.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline oberon

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 675
  • Dankeschön: 75 mal
  • Desktop: i3, Cinnamon, Deepin, Xfce
  • Grafikkarte: Intel ValleyView Gen7
  • Grafikkartentreiber: free (Intel)
  • Kernel: 4.1 / 4.4
  • Prozessor: Intel Pentium N3540 Quad Core 2.6GHz
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: unstable
Re: [Update] 2015-07-29 - Kernels, Mesa 10.6.3, Nvidia 352.30, Wine
« Antwort #2 am: 31. Juli 2015, 14:29:34 »
Man hat bei Arch wohl entschieden dass es nicht schlau und v.a. auch nicht notwendig sei, bei jedem Systemd-update mkinitcpio auszuführen und das deshalb aus dem Install-Skript rausgenommen.
Argumente sind, dass das Neubauen der Kernel bei jedem kleinen Systemd-Update hauptsächlich kosmetischer Natur ist - damit halt auf dem Bootscreen die nächst höhere Versionsnummer erscheint (was wir ja alle immer gerne sehen...) ;) , dass es sich aber normalerweise um keine dringend notwendigen Fixes handelt.
Außerdem hat man das Problem von exotischen Kernels, die wegen ihrer abweichenden Namen nicht erkannt werden würden, oder man müsste sie alle einzeln einbinden...
Im Übrigen werden die Kernel im Schnitt alle zwei Wochen upgedatet und dann ohnehin mit der neusten installierten Systemd-Version neu gebaut.
Darüber hinaus kann man natürlich auch daran denken, dass die Updates so einfach auch schneller durchlaufen ... :)
« Letzte Änderung: 31. Juli 2015, 14:53:19 von oberon »
Folgende Mitglieder bedankten sich: virtual-dev