Autor Thema: SSD eingebaut - System bootet nicht  (Gelesen 783 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 915
  • Dankeschön: 46 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.15.0 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.20.8-artix1-1-ARTIX x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
SSD eingebaut - System bootet nicht
« am: 02. August 2015, 15:06:46 »
Hallo liebe Community,

ich habe heute bei meinem Notebook Asus R510C die HDD durch eine Sandisk Ultra II 240 GB SSD ausgetauscht.
Dann habe ich Manjaro KDE 0.8.13-1 komplett neu installiert.

Leider bootet das System nach erfolgreicher Installation nicht.
Ich sehe nur den Bootscreen und kurz das Manjaro-Logo und dann bleibt der Bildschirm dunkel.

Habe ich bei der Installation auf die SSD irgend etwas vergessen zu machen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 915
  • Dankeschön: 46 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.15.0 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.20.8-artix1-1-ARTIX x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: SSD eingebaut - System bootet nicht
« Antwort #1 am: 02. August 2015, 15:32:03 »
Ich wollte eigentlich nochmal KDE ausprobieren, vorher hatte ich Xfce drauf.

Beim Start, sowohl von DVD als auch vom USB-Stick wird KDE mit vielen Abstürzen geladen
und ich vermute, dass das das Problem ist.
Ich teste es jetzt gerade noch einmal mit der aktuellen Xfce Version.
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 915
  • Dankeschön: 46 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.15.0 - OpenRC
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.20.8-artix1-1-ARTIX x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: SSD eingebaut - System bootet nicht
« Antwort #2 am: 02. August 2015, 15:48:13 »
Ja, das mit der KDE Version ist ein wertvoller Tipp.

Die Bootreihenfolge hatte ich geändert und ich habe die Platte nicht partitioniert.
Trotzdem danke für den Hinweis mit dem Startzylinder, wer weiß, wann ich das mal gebrauchen kann  :)

Im Übrigen ist die Xfce Installation gerade problemlos durchgelaufen, es muss also an KDE liegen.
Ich werde es mal mit 9.0 pre5 versuchen.

Ich setze den Threat auf gelöst, da es kein allgemeines Problem ist.

Herzlichen Dank.
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)