Autor Thema: Lenovo und BIOS Update  (Gelesen 3493 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline focmb

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Dankeschön: 10 mal
  • Desktop: Gnome Shell
  • Grafikkarte: ATI HD 7650
  • Grafikkartentreiber: free (video-ati)
  • Kernel: 4.5
  • Prozessor: i5
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Lenovo und BIOS Update
« Antwort #15 am: 16. August 2015, 00:06:06 »
Soooo, ich hab das BIOS-Update hinbekommen.

Ich habe einen USB-Stick mit FAT32 formatiert. Dann habe ich mir ein Windows PE gebaut und auf den Stick kopiert und danach den Stick als bootfähig gemacht. Die exe-Datei mit dem BIOS-Update habe ich mir auf einen zweiten FAT32-Stick kopiert. Anschliessed habe ich das Windows 8.1 vom Stick gestart. Nach dem das Win 8.1 hochgefahren war, habe ich den zweiten Stick eingesteckt und das Update ausgeführt, was dann Problemlos durchlief.
Willst Du einen Tag lang glücklich sein, saufe.
Willst du ein Jahr glücklich sein, heirate.
Willst Du ein Leben lang glücklich sein, fahre Yamaha.