Autor Thema: Kernel 4.1: failed to find cpu0 device node  (Gelesen 1362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 599
  • Dankeschön: 48 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.9.31-1-MANJARO (linux49)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Kernel 4.1: failed to find cpu0 device node
« am: 12. September 2015, 15:59:35 »
Hallo Manjaro-Gemeinde.

da ja Kernel 4.0 "ausstirbt", habe ich mir Kernel 4.1 gezogen ( 4.1.6-3-MANJARO ). Nach dem Neustart kam als allererstes die Meldung
Zitat
failed to find cpu0 device node

Sie stört mich nicht weiter und das System tut seinen Dienst, soweit ich das auf die Schnelle beurteilen kann. Ich gehe mal davon aus, dass sie mit einer der nächsten Versionen verschwunden sein wird? Oder muss ich etwas nachinstallieren?

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 599
  • Dankeschön: 48 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.9.31-1-MANJARO (linux49)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Kernel 4.1: failed to find cpu0 device node
« Antwort #1 am: 12. September 2015, 16:34:52 »
Danke für die Antwort.

Vielleicht installiere ich mir als "Rückversicherung" mal noch irgendwann den 3.18 Kernel. Wie gesagt, der aktuelle Kernel tut ja seinen Dienst. Gegenwärtig sehe ich dafür aber keine Norwendigkeit.