Autor Thema: usb  (Gelesen 2202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rambler

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: xfce, cinammon
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.19.20-1
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
usb
« am: 25. September 2015, 21:12:00 »
Hallo,

ich wollte mate mal ausprobieren (älteres Samsung Laptop) und habe die aktuelle iso auf einen Stick gebracht mittels unetbootin, wie ich es eigentlich immer mache. Leider erscheint die Meldung Peter Anvin blabla ...failed to load com32 file menu.c32   boot:   
und dann aus die Maus.

ich habe auch andere Mate Versionen versucht, andere Sticks .... im Bios ist alles normal. Woran kann das liegen?

Offline rambler

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: xfce, cinammon
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.19.20-1
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: usb
« Antwort #1 am: 25. September 2015, 21:36:20 »
habs selber rausgefunden. Suchmaschine fragen hilft auch manchmal ... man mu- nur 3 Dateien auf den Stick kopieren und es geht wieder.

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2415
  • Dankeschön: 188 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: AMD Raven Ridge
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: LTS
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 PRO 2400GE
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: usb
« Antwort #2 am: 25. September 2015, 21:43:31 »
Warum nicht per dd?

sudo dd if=/pfad/zur/datei of=/dev/sd? bs=4M
Linu74
Arch/i3gaps x86_64bit auf HP Pro Desk 405 G4
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline rambler

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: xfce, cinammon
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.19.20-1
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: usb
« Antwort #3 am: 25. September 2015, 22:14:03 »
schön diese Befehle wenn man sie alle kennt.

Muß sagen, das sieht echt gut aus, das Mate, aber es ist das Ubuntu Mate. Es ist Mate 1.8.2
ich glaube Manjaro bietet 1.10. ...
werd es etwas testen und dann wieder zu manjaro......bin aber grad irritiert. das hab ich von Ubuntu so nicht erwartet!