Autor Thema: Neuinstallation: Startmenü-Probleme nach Update  (Gelesen 764 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kdax

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
  • Grafikkarte: Palit Nvidia GTX 970
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.10, 4.12
  • Prozessor: AMD FX 6300@4.6 Ghz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Neuinstallation: Startmenü-Probleme nach Update
« am: 17. November 2015, 20:29:55 »
Hallo lieber Mitmenschen,

ich habe heute auf meinem älteren Laptop die LXQt-Manjaro-Version installiert. Nach den Updates haben sich leider die Einträge aus dem Menüpunkt "Verlassen" mit in die Systemwerkzeuge kopiert (siehe Anhang lxqt-menue.jpg), gleichzeitig wurde die leere Kategorie "Entwicklung" erstellt (siehe Anhang lxqt-menueII.jpg). Wie kann ich die doppelten Einträge und den Menüpunkt "Entwicklung" löschen?

Vielen Dank für Eure Mühe.

Bester Gruß

Kdax

LuMI

  • Gast
Re: Neuinstallation: Startmenü-Probleme nach Update
« Antwort #1 am: 18. November 2015, 05:13:22 »
Für das Menü Gerüst verwendet man .desktop Dateien in

/usr/share/desktop-directories
Für Menü Einträge .desktop Dateien in

/usr/share/applications
Die .desktop Dateien bearbeitet man am besten mit einen Text Editor.

https://wiki.ubuntuusers.de/.desktop-dateien

MfG

Offline Kdax

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
  • Grafikkarte: Palit Nvidia GTX 970
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.10, 4.12
  • Prozessor: AMD FX 6300@4.6 Ghz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Neuinstallation: Startmenü-Probleme nach Update
« Antwort #2 am: 21. November 2015, 14:37:05 »
Hallo,

danke für die Antwort. Wenn ich die Einträge/Icons aus dem entsprechendem Ordner heraus kopiere verschwinden leider die Einträge ebenfalls unter "Verlassen" (siehe Anhang menu-verlassen-lxqt.jpg) .

Wie kann man denn die Icons unter /usr/share/desktop-directories katalogisieren, es muss ja irgendwo eingetragen sein, dass sie in die Kategorie "Verlassen" und "Systemwerkzeuge" fallen? Der Eintrag der Icons für "Systemwerkzeuge" wurde ja erst nach meinen Update angelegt, das würde ich ja gerne rückgängig machen.

Ich könnte jetzt natürlich auch den Eintrag "Entwicklung" löschen, aber das würde ja nicht das eigentliche Problem lösen, falls ich dann doch ein Entwicklungs-Programm installieren würde, würde mir dieses dann dort ja nicht mehr angezeigt.