Autor Thema: Nach Installation Probleme beim Booten - Kernel panic  (Gelesen 3500 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1149
  • Dankeschön: 62 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Nach Installation Probleme beim Booten - Kernel panic
« Antwort #15 am: 02. Dezember 2015, 07:29:05 »
Das Problem mit Grub kommt aber immer wieder. Und es ist wirklich sinnvoll, wenn man auf ein geeignetes Tutorial verweisen kann. Fortgeschrittene tun sich da eher schwer, weil viel für sie völlig klar ist und daher nicht kommentiert wird ("natürlich braucht man dafür Rootrechte, das schreibe ich doch nicht dazu")
Folgende Mitglieder bedankten sich: Xeno

Offline Xeno

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: AMD Radeon R9 380
  • Grafikkartentreiber: nonfree fglrx_pci
  • Kernel: 4.3.3.
  • Prozessor: Intel i5-4690K 3.50GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable mit Ausflügen nach testing
Re: Nach Installation Probleme beim Booten - Kernel panic
« Antwort #16 am: 02. Dezember 2015, 16:08:46 »
Das Problem mit Grub kommt aber immer wieder. Und es ist wirklich sinnvoll, wenn man auf ein geeignetes Tutorial verweisen kann. Fortgeschrittene tun sich da eher schwer, weil viel für sie völlig klar ist und daher nicht kommentiert wird ("natürlich braucht man dafür Rootrechte, das schreibe ich doch nicht dazu")

Okay. Ich kann und möchte aber im Moment keinen präzisen Abliefertermin vereinbaren. Dazu kommt, neben allgemeiner Zeitknappheit, auch noch, dass ich mich dann auch noch zuerst in die Gebräuche für Tutorials hier einlesen muss, damit der Wurf nicht gleich Ärger auslöst. Also langer Rede kurzer Sinn: Ich nehme den Wunsch entgegen und überlege es mir.

Lg X.