Autor Thema: Pale Moon 26.0.0: Ändern von Darstellungsfehler und wird als zu alt erkannt  (Gelesen 1449 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline virtual-dev

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Dankeschön: 662 mal
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.17
  • Prozessor: i7-7700HQ
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: *
Einige wenige Seiten werden nicht ganz korrekt angezeigt und auf z.B.
youtube.com kann als Anzeige kommen "Diese Version ist zu alt"
Kann man aber einfach ignorieren.

Wen diese kleinen Probleme stören, kann es einfach ändern:

1) enter about:config
2) right click at empty space, new - string
3) enter in the new opened popup the following string: general.useragent.override
4) press ok
5) enter the following string in the next popup: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_11_1) AppleWebKit/601.2.4 (KHTML, like Gecko) Version/9.0.1 Safari/601.2.4
6) make sure the following two entries are set to no, if they are yes, make a double click on both. They are known as general.useragent.enable_overrides and general.useragent.site_specific_overrides

Last few Steps:

1) enter in the search field in the about:config tab this string: compatm
2) make sure that both Gecko and Firefox compat modes are activated. If there stands no, make a double click to change them to yes.


Quelle
Folgende Mitglieder bedankten sich: tetzlaff, snowie, landtaipan

LuMI

  • Gast
meiner ist :

Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:40.0) Gecko/20100101 Firefox/40.1
Idiotische Seiten meinen, ich bin mit Window7 oder Windows Server 2008 zu Besuch  ;)

MfG

Offline snowie

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Dankeschön: 14 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.14
  • Prozessor: intel-i5
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable
Einige wenige Seiten werden nicht ganz korrekt angezeigt und auf z.B.
youtube.com kann als Anzeige kommen "Diese Version ist zu alt"
Kann man aber einfach ignorieren.

Wen diese kleinen Probleme stören, kann es einfach ändern:

1) enter about:config
2) right click at empty space, new - string
3) enter in the new opened popup the following string: general.useragent.override
4) press ok
5) enter the following string in the next popup: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_11_1) AppleWebKit/601.2.4 (KHTML, like Gecko) Version/9.0.1 Safari/601.2.4
6) make sure the following two entries are set to no, if they are yes, make a double click on both. They are known as general.useragent.enable_overrides and general.useragent.site_specific_overrides

Last few Steps:

1) enter in the search field in the about:config tab this string: compatm
2) make sure that both Gecko and Firefox compat modes are activated. If there stands no, make a double click to change them to yes.


Quelle

Danke für den Tipp, klappt super !!!

Offline landtaipan

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Dankeschön: 41 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: nvidia
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.14
  • Prozessor: Intel i7
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable/testing
Habe ich gleich erledigt. Danke.

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 733
  • Dankeschön: 52 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce x86_64 4.12.4
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.18 / 4.14
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing (Xfce, Lxde)
Hab es auch mal probiert. Hat zwar nicht unbedingt etwas mit der Darstellung zu tun. Aber das Vorgaukeln einer aktuellen Version von Firefox hat nicht dazu geführt, dass Mail Check von web.de funktioniert. Da bleibt die Seite leer. Ist nun kein Beinbruch. Mail Check ist nur für bestimmte Browser vorgesehen.

Lenovo M 30-70 Manjaro 17.1.11 Hakoila Xfce | Netbook Packard Bell Dot's - Manjaro 17.1.11 Hakoila LXDE | Packard Bell Easynote TK 85 - Linux Lite 4.0 Xfce | ThinkPad T420s Pop!_OS | Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS Nine 9 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Latitude E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance."

Offline snowie

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Dankeschön: 14 mal
  • Desktop: xfce
  • Grafikkarte: intel 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.14
  • Prozessor: intel-i5
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable
Ja, aber wenn ich nun addons durchsuche sind keine mehr hintergraut, alle
lassen sich ohne Fehlermeldung "Von wegen zu alt" problemlos installieren.

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1151
  • Dankeschön: 62 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Web.de braucht vermutlich Firefox-Bestandteile, die in Palemoon fehlen ? Denen traue ich auch zu, dass sie Flash verwenden.

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 733
  • Dankeschön: 52 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce x86_64 4.12.4
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.18 / 4.14
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing (Xfce, Lxde)
Web.de braucht vermutlich Firefox-Bestandteile, die in Palemoon fehlen ? Denen traue ich auch zu, dass sie Flash verwenden.

Deshalb habe ich auch nicht allzuviel Zeit und Kraft verschwendet. Web weist ja auf die konkret unterstützten Browser hin. Hätte ja sein können, dass jemand eine Idee hätte.

Muss nicht weiter verfolgt werden, den Web-Support kann ich allein ärgern.  ;)
Lenovo M 30-70 Manjaro 17.1.11 Hakoila Xfce | Netbook Packard Bell Dot's - Manjaro 17.1.11 Hakoila LXDE | Packard Bell Easynote TK 85 - Linux Lite 4.0 Xfce | ThinkPad T420s Pop!_OS | Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS Nine 9 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Latitude E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance."

Offline tetzlaff

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 128
  • Dankeschön: 15 mal
  • Grafikkarte: Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.14
  • Prozessor: AMD T1090
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Ja, aber wenn ich nun addons durchsuche sind keine mehr hintergraut, alle
lassen sich ohne Fehlermeldung "Von wegen zu alt" problemlos installieren.

Genau das nervt mich auch, addons die hintergraut sind und suggerieren, das man
diese nicht installieren kann, obwohl es doch geht.

Leider gibt es aber doch so einige die nicht mehr gehen, das verhindert Mozilla
und wird es wohl in Zukunft noch mehr verhindern.

Dann bestimmt Mozilla was wir installieren dürfen und was nicht, was im Palemoon
geht oder nicht geht, interessiert Mozilla natürlich erst recht nicht.

Hier müsste sich Palemoon wohl was einfallen lassen.
Ich hätte gerne das addon "BetterPrivacy" aber das aktuelle ist incompatibel mit
Palemoon, sagt jedenfalls die Mozilla-Seite.
Manjaro, Artix-Linux, Devuan GNU+Linux 2