Autor Thema: Funktioniert die neue Hardware?  (Gelesen 1607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1289
  • Dankeschön: 242 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Funktioniert die neue Hardware?
« am: 22. Februar 2016, 22:27:12 »
Die Titelfrage stellt sich wahrscheinlich so mancher, der ein neues Gerät kaufen will. Hilfe bringt da z.B. diese Seite:
http://www.linux-hardware-guide.de

Den Tipp habe ich von Benno, s. https://de.manjaro.org/index.php?topic=5021.msg39720#msg39720

Viele Grüße gosia

Offline Wolle1956

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Desktop: HTPC (mbr): KDE
  • Grafikkarte: Intel HD 4000 + TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.9.x - Manjaro
  • Prozessor: Haswell Core i3 4130 - 8 GB RAM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable bevorzugt
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #1 am: 14. August 2016, 13:49:21 »
Eigentlich eine gute Idee. Aber anscheinend gibt es da keine Scanner von HP und keine Mainboards mit Sockel 1151. :(

Meins:
HP Scanjet G4050 (unbrauchbares SANE)
ASUS Z170-A Sockel 1151 (ungelöste Probleme)

Dies nur zur Info, Antwort hier nicht nötig. Ich wende mich demnächst wieder in anderen Threads an euch. :)
Warte auf das neue Release, 16.06-1 funktioniert immernoch nicht richtig.

Bis bald.
Wolfgang
HTPC-Wohnzimmer (mbr), s. linke Spalte
Hauptsystem (uefi):
ASUS Z170 A - i5 6600K mit int. Grafik HD 530 - 16 GB DDR4 - TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) - 2 x SSD (sda/sdb) - 2 x HD (sdc/sdd) - SATA-DVD und IDE->USB-DVD (beide intern) - Monitor: iiyama XUB3490WQSU 34" 21:9 (3440x1440 matt) - Canon Pixma ip4000 und mx925 - HP Scanjet G4050 - Yamaha Verstärker mit Plattenspieler

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1289
  • Dankeschön: 242 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #2 am: 14. August 2016, 16:34:43 »
Hallo Wolfgang,
auch wenn die
Antwort hier nicht nötig
sein soll, vielleicht interessiert es doch jemand anderes mit dem gleichen Scanner:
HP Scanjet G4050 (unbrauchbares SANE)
soll mit vuescan funktionieren. Sagt zumindest vuescan
https://www.hamrick.com/vuescan/hp_scanjet_g4050.html
Kann es mangels HP Scanjet G4050 nicht kontrollieren.
Zum ASUS Z170-A Sockel 1151 kann ich nichts sagen. Nur, daß Formulierungen wie
ungelöste Probleme
funktioniert immernoch nicht richtig.
bei der Fehlersuche nicht unbedingt hilfreich sind. Liegt aber sicher auch daran, daß die hier nicht angefordert wurde.

Viele Grüße gosia

LuMI

  • Gast
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #3 am: 14. August 2016, 21:42:22 »
Die Titelfrage stellt sich wahrscheinlich so mancher, der ein neues Gerät kaufen will. Hilfe bringt da z.B. diese Seite:
http://www.linux-hardware-guide.de

Den Tipp habe ich von Benno, s. https://de.manjaro.org/index.php?topic=5021.msg39720#msg39720

Viele Grüße gosia

Bevor man neue Geräte kauft lohnt es zuerst bei den Herstellern nachzuschauen, ob ihnen Linux überhaupt ein Begriff ist.

Eigentlich eine gute Idee. Aber anscheinend gibt es da keine Scanner von HP und keine Mainboards mit Sockel 1151. :(

Meins:
HP Scanjet G4050 (unbrauchbares SANE)
ASUS Z170-A Sockel 1151 (ungelöste Probleme)

Dies nur zur Info, Antwort hier nicht nötig. Ich wende mich demnächst wieder in anderen Threads an euch. :)
Warte auf das neue Release, 16.06-1 funktioniert immernoch nicht richtig.

Bis bald.
Wolfgang

Was genau wird mit (unbrauchbares SANE) und (ungelöste Probleme) gemeint?

MfG


GypsyWolve

  • Gast
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #4 am: 15. August 2016, 05:39:12 »
hp-setup?


GW

Offline Wolle1956

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Desktop: HTPC (mbr): KDE
  • Grafikkarte: Intel HD 4000 + TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.9.x - Manjaro
  • Prozessor: Haswell Core i3 4130 - 8 GB RAM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable bevorzugt
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #5 am: 21. August 2016, 13:51:55 »
Danke für euer Interesse. Ich habe jetzt 16.06-1 nochmals auf zwei Rechnern installeirt. Das neue Update vor Kurzem hat zumindest das Problem mit dem Dual-Monitorbetrieb gelöst. :)

Ich melde mich bald mal mit den restlichen (teils alten, teils neuen) Problemchen. ;)
HTPC-Wohnzimmer (mbr), s. linke Spalte
Hauptsystem (uefi):
ASUS Z170 A - i5 6600K mit int. Grafik HD 530 - 16 GB DDR4 - TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) - 2 x SSD (sda/sdb) - 2 x HD (sdc/sdd) - SATA-DVD und IDE->USB-DVD (beide intern) - Monitor: iiyama XUB3490WQSU 34" 21:9 (3440x1440 matt) - Canon Pixma ip4000 und mx925 - HP Scanjet G4050 - Yamaha Verstärker mit Plattenspieler

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1151
  • Dankeschön: 62 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Funktioniert die neue Hardware?
« Antwort #6 am: 22. August 2016, 09:25:44 »
Bitte hier keinen Problemlösethread draus machen. Danke.