Autor Thema: manjaro-i3 16.06-dev (unstable branch)  (Gelesen 1616 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oberon

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 675
  • Dankeschön: 75 mal
  • Desktop: i3, Cinnamon, Deepin, Xfce
  • Grafikkarte: Intel ValleyView Gen7
  • Grafikkartentreiber: free (Intel)
  • Kernel: 4.1 / 4.4
  • Prozessor: Intel Pentium N3540 Quad Core 2.6GHz
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: unstable
manjaro-i3 16.06-dev (unstable branch)
« am: 11. März 2016, 23:28:51 »
Ich freue mich, das erste Development-Build von manjaro-i3 16.06 vorstellen zu dürfen.





Die offensichtlichste Veränderung ist natürlich das Design nachdem ich beschlossen habe mal eine Edition konsequent mit Ethan Schoonover's Solarized Colors zu bauen.
Nun wurden also 'solarisiert':
ttys, urxvt, gtk-Thema, i3statusbar, dmenu, Conkies, i3-Thema, moc-Thema und Hintergründe :o ... ähm, zu viel jetzt?? :P ;)

Von den Äußerlichkeiten mal abgesehen:
i3 16.06 verwendet Kernel 4.4 und das neue i3-gaps Release 4.12 inklusive einiger Verbesserungen und natürlich den Features wie sticky windows und die toggle split Funktion:
Mit mod+q kann man die split-Richtung nun einfach hin- und her schalten ohne erst überlegen zu müssen, was war nun horizontal und was vertikal?? ??? ;)
Bildschirmfotos werden nun mit einem recht eleganten kleinen Script bewerkstelligt. In der kleinen Datei ~/.config/i3-scrot kann man den Pfad für die Bilder definieren, der bei Bedarf auch gleich automatisch erstellt wird. 8)
i3-scrot kann als Paket auch in beliebigen anderen Umgebungen installiert werden.
Wie auch schon im letzten Stable Release gibt es wieder die Möglichkeit von Alsa auf Pulaudio aufzurüsten, mit dem Befehl install_pulse oder es geht auch einfach wieder zurück zu reinem Alsa pre rm_pulse.

Viel Spaß beim Testen also! :)

Der Download ist ==> HIER <==
Die ISO Dateien sind mit meinem gpg Schlüssel ID 663CA268 “Bernhard Landauer oberon@manjaro.org” signiert.
« Letzte Änderung: 12. März 2016, 01:40:24 von oberon »

Offline Igsh

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Desktop: i3(gap)
  • Grafikkarte: Radeon RX 580
  • Grafikkartentreiber: amdgpu
  • Kernel: x86_64 Linux 4.14.24-1-MANJARO
  • Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 1900X 8-Core @ 16x 3.8GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: manjaro-i3 16.06-dev (unstable branch)
« Antwort #1 am: 13. März 2018, 15:17:33 »
Hallo manjaro Crew!
Hallo oberon!

Ich möchte mich für diese Arbeit recht herzlich bedanken! ich habe diesen Desktop bei mir installiert
alles funktionierte auf anhieb, die .i3/config ist genau so wie ich es brauche, kurz ich habe die Installation
in ca. 15 Min. erledigt und konnte sofort mit dem System arbeiten.Das ist aus meiner Sicht sehr, sehr selten!

Grüße Igsh
--
Die besten Grüße
Igsh

Manjaro 17.1.6