Autor Thema: dropbox killt sich selber  (Gelesen 823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sdoubleyou

  • Gast
dropbox killt sich selber
« am: 20. März 2016, 12:09:26 »
Habe seit heute Morgen folgendes Problem

Installation openrc-NET incl. KDE. Es läuft auch eine dropbox.

Gestern lief noch alles gut. Update im unstable eingespielt. Heute nach dem reboot habe ich das Problem, dass die dropbox sich selber getötet hat.

Ich habe jetzt das gleiche Problem wie hier beschrieben
https://forums.gentoo.org/viewtopic-t-1039562.html?sid=bc76771f55847cd870e35e0f101130f0

Dort wird ja auf das Wiki verwiesen
https://wiki.gentoo.org/wiki/Dropbox#Step_3:_Dropbox_does_not_start_now

Aufgrund dessen habe ich die libGL.so.1 mal gelöscht zum testen. Hat aber keinen Erfolg gehabt.

Dann habe ich alles gelöscht und neu aufgesetzt. Nach dem Anmeldevorgang begann der Sync-Prozess und das Icon ist im tray nicht mehr sichtbar. Der eigentliche Syncprozess läuft aber durch.

das alles läuft unter dem 4.1er Kernel
Hat zufällig jemand das gleiche Problem?

Nachtrag:
Nachdem ein reboot durchgeführt wurde, wird dropbox geladen.
Ein Sync-Prozess wird aber nicht durchgeführt.
Nachdem der Prozess gekillt und neu gestartet wurde ist das einzige Ergebnis im Terminal
"getötet"
« Letzte Änderung: 20. März 2016, 12:20:39 von sdoubleyou »

sdoubleyou

  • Gast
Re: dropbox killt sich selber
« Antwort #1 am: 20. März 2016, 14:55:28 »
Thema hat sich für mich erledigt
Paket deinstalliert
cd ~ && wget -O - "https://www.dropbox.com/download?plat=lnx.x86_64" | tar xzf
~/.dropbox-dist/dropboxd im autostart
klappt wieder alles

Offline Nostradamus

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 153
  • Dankeschön: 4 mal
  • Desktop: KDE Manjaro
  • Grafikkarte: intel nvidia bumblebee / Intel Baytrail / Nvidia GT 820M
  • Grafikkartentreiber: nvidia-375 nvidia-prime Eigenbau
  • Kernel: 4.18
  • Prozessor: Intel Corporation Atom Processor E3800 Series Quad 2,2
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Stable
Re: dropbox killt sich selber
« Antwort #2 am: 20. März 2016, 17:44:44 »
Müste Auch Mit yaourt Funktionieren.....
Da Gibts Auch Die Neuere.....