Autor Thema: dbus: waiting for NetworkManager  (Gelesen 362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
dbus: waiting for NetworkManager
« am: 07. April 2016, 17:31:24 »
Hallo,

nachdem ich vor einiger Zeit mein Gräte auf Openrc umgestellt habe und bis auf eine Kleinigkeit alles tadellos funktioniert hatte, kommt jetzt, genauer gesagt seit 27. 3. beim Herunterfahren die Meldung

dbus: waiting for NetworkManager (50 seconds)
und

dbus: waiting for netmount (50 seconds)
Ich habe an der Fritzbox einen USB-Stick, den ich über die /etc/fstab eingebunden habe:

# /etc/fstab: static file system information
#
# <file system>    <dir>    <type>    <options>    <dump>    <pass>
# Uncomment the line below to setup /tmp as tmpfs
# tmpfs    /tmp    tmpfs    nodev,nosuid    0   0
# DEVICE DETAILS: /dev/sda1 UUID=952083f1-9ae5-4860-9e81-d0fa55fbbc6a LABEL=BOOT_MANJARO
# DEVICE DETAILS: /dev/sda2 UUID=dc539e46-73e9-4b9b-830b-0375b6abb353 LABEL=SWAP_MANJARO
# DEVICE DETAILS: /dev/sda3 UUID=1560b818-a1d0-40ca-b03d-4a6883b70425 LABEL=ROOT_MANJARO
# DEVICE DETAILS: /dev/sda4 UUID=329bfca7-fef6-4b6d-8c25-1ae0cb0c4a71 LABEL=HOME_MANJARO
UUID=1560b818-a1d0-40ca-b03d-4a6883b70425 / ext4 defaults 0 1
UUID=329bfca7-fef6-4b6d-8c25-1ae0cb0c4a71 /home ext4 defaults 0 1
UUID=952083f1-9ae5-4860-9e81-d0fa55fbbc6a /boot ext2 defaults 0 1
UUID=dc539e46-73e9-4b9b-830b-0375b6abb353 swap swap defaults 0 0
//192.168.178.1/FRITZ.NAS/PNY-USB2-0FD-01/FRITZ/mediabox /home/josef/fritz cifs x-systemd.automount,credentials=/home/josef/.smbcredentials 0 0


Für Eure Tipps wäre ich wie immer dankbar

Q.
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

Offline klesk

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1194
  • Dankeschön: 142 mal
  • Desktop: herbstluftwm
  • Grafikkartentreiber: nvidia 3.40xx
  • Kernel: 4.2
  • Prozessor: Intel Core2 Quad Q9550 (-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: unstable
Re: dbus: waiting for NetworkManager
« Antwort #1 am: 07. April 2016, 18:09:10 »
Du hast auf OpenRC umgestellt, mountest aber mit systemd ?
Folgende Mitglieder bedankten sich: quantix

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: dbus: waiting for NetworkManager
« Antwort #2 am: 07. April 2016, 18:26:02 »
Ups, da habe ich etwas übersehen, kam auch keine Fehlermeldung
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: dbus: waiting for NetworkManager
« Antwort #3 am: 07. April 2016, 18:32:38 »
Und schon bereinigt
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

LuMI

  • Gast
Re: dbus: waiting for NetworkManager
« Antwort #4 am: 07. April 2016, 18:48:40 »
Du hast auf OpenRC umgestellt, mountest aber mit systemd ?

 ;D ;D ;D ;D

Y.M.M.D

MfG