Autor Thema: Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)  (Gelesen 596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)
« am: 13. Mai 2016, 17:58:24 »
Hallo zusammen,

seit Vorgestern habe ich ein Problem mit dem Bereitschafts-Modus. Wenn ich den PC in Beritschaft schicke, schaltet sich der Bildschirm aus und wieder an, bleibt dann aber grau und der Rechner reagiert nicht mehr auf Tastatureingaben einschließlich der Kombination Alt-Druck-R, E, I, S, U und B, so dass mir nur ein harter Reset bleibt.

LG
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

Mark

  • Gast
Re: Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)
« Antwort #1 am: 18. Mai 2016, 19:14:19 »
Geht bei dir die Kombination Alt-Druck-R, E, I, S, U und B wenigstens schon mal vor dem suspend to ram?
Ansonsten kannst du es erst mal aktivieren. https://wiki.archlinux.de/title/SysRQ
Folgende Mitglieder bedankten sich: quantix

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)
« Antwort #2 am: 19. Mai 2016, 14:31:23 »
Erst mal danke für deinen Hinweis.

War natürlich aktiviert und vom laufenden System funktioniert der SrsRQ auch. Nur nicht wenn ich den PC in Bereitschaft schicke.

Was mich irritiert, ist, dass die Bereitschaft funktioniert hat und ich nichts geändert habe, nicht einmal irgend ein Paket installiert habe.
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)
« Antwort #3 am: 20. Mai 2016, 14:47:11 »
Was ich vergessen habe:


Dieses Problem besteht bei den Kernels 4.5, 4.4 und 4.1
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch

Offline quantix

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 308
  • Dankeschön: 30 mal
  • Desktop: Xfce/Openbox
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: free / nonfree
  • Kernel: 4.11 / 4.11
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Problem mit Bereitschaft (Suspend to ram)
« Antwort #4 am: 22. Mai 2016, 17:15:33 »
Habe es hingebracht.
Unter Einstellungen > Energieverwaltung
Bei Betätigung der Ein-/Austaste auf Bereitschaft gestellt, jetzt funktioniert es mit der Powertaste am PC
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Raspberry Pi B + 2
Manjaro, Artix, Arch