Autor Thema: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert  (Gelesen 2533 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline seger

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« am: 16. Juni 2013, 22:00:27 »
Hallo zusammen,

ich bin im Bereich Linux noch ziemlich neu und möchte mich für evtl. auftretende triviale Fragestellungen am Anfang schon entschuldigen.... :)

Nachdem ich Manjaro XFCE (64bit) installiert habe, stellt sich bei meinen Audioeinstellungen (Lautstärkeregler, Konfiguration, Internes Audio) das Profil von Digital Stereo Output wieder auf Analog Stereo Duplex nach jedem Bootvorgang um und muss manuell wieder neu eingestellt werden. Das Audio-Device ist ein per Toslink angeschlossenes Headset.
Übersehe ich irgendwo eine Einstellung zum Speichern dieser Einstellungen?

Vielen Dank,
Seger

Offline nechlefuet

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Fluxbox und Xfwm4
  • Kernel: den aktuellen
  • Prozessor: Intel Atom N570 Dual Core
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #1 am: 17. Juni 2013, 01:08:11 »
Hallo,

ähnliches Problem hatte ich auch. Habe dann auf einen Tip hin den "gnome-alsa-mixer" installiert und
immer mit dem Systemstart starten lassen. Anfangs wurde mein Soundsystem immer als "mute"
gestartet. Mittlerweile ist das nicht mehr der Fall. Vielleicht braucht das System etwas Zeit  :D
Ansonsten kannst du auch über die Software "pavucontrol" den Sound einstellen. Einfach mal installieren
und ausprobieren.

Grüße

PS: was sind denn triviale Fragen? Sowas gibt es doch gar nicht!
Wer nicht fragt ist selber schuld! Und was sich andere hinsichtlich meiner Fragen denken,
das ist deren Sache.
AsusEEE, Manjaro-Xfce 32bit, Fluxbox, SeaMonkey, PcManFM, Minitube, GMusicBrowser

Offline fabdo

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Dankeschön: 1 mal
    • fabdo.net
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 750
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.4.8
  • Prozessor: Dual core AMD Phenom II X2 550
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #2 am: 17. Juni 2013, 08:50:43 »
hi seger.

genau ... bloß keine scheu, hier wird keiner wegen seinen fragen verurteilt.
*sesamstrassensong*: "wer nicht fragt bleibt dumm"

pavucontrol ist prima für die audiokontrolle, kannst für die panel-leiste auch noch das plugin lautstärkeregler verwenden. geht auch gut.
Desktop: Xfce, 64bit, NVIDIA, nonfree, linux448 (stable)
Laptop: Xfce, 64bit, ATI, free, linux448 (stable)

http://fabdo.net

Offline stoni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #3 am: 17. Juni 2013, 14:28:57 »
Hallo Seger,

ich hatte ganz genau die gleichen Sorgen wie Du. ( und wenn man mal bisschen im englischen Forum liest auch etliche andere )
Ich habe dann auch jeden Tipp, jede  Einstellung aus dem englischen Forum durchprobiert. Es hat nichts so richtig funktioniert, irgendwas hakelte immer.

Deshalb entschied ich mich dann für den Cholerikeransatz. Alles was mit Sound zu tun hatte hab ich deinstalliert und nur ALSA wieder installiert. Dann nach folgender Anleitung konfiguriert: https://wiki.archlinux.de/title/Alsa

Pavucontrol noch später dazu installiert. Seitdem hab ich Ruhe und, zumindest bei mir läuft alles einwandfrei.

Das einzige was noch spinnt hängt mit dem Bereitschaftsmodus bei XFCE zusammen. Wenn ich bspw. ein Video bei Vimeo oder YT, im Browser geladen habe und den Rechner auf Bereitschaft stelle um später weiterzugucken, habe ich wenn ich wieder einschalte keinen Sound und bei dem gebufferten Video und die Wiedergabe bricht nach ein paar Sekunden ab. Ich tippe hier irgendwie eher auf ein Flashproblem, aber ich bin ja auch ein Neu- bzw. Umsteiger von Ubuntu und habe eher wenig Ahnung... ;)

Offline seger

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #4 am: 17. Juni 2013, 14:43:12 »
Hallo,

vielen Dank für die zahlreichen Tipps. Ich werde mich, sobald ich wieder zuhause bin, der Sache wieder einmal annehmen.

Achja.....als ich vor ca. 1-2 Monaten schon einmal MANJARO installiert hatte (0.8.4) ist mir dieses Problem noch nicht aufgefallen. Erst nach einer Neuinstallation mit 0.8.6.

Grüsse,
Seger

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1151
  • Dankeschön: 62 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #5 am: 28. Juni 2013, 11:49:50 »
Bei mir funktioniert auf einmal Pulse seit dem letzten Update. Pulse und vor allem PNMixer scheinen ein Eigenleben zu haben...

Offline Verändert

  • Support Team
  • *****
  • Beiträge: 1151
  • Dankeschön: 62 mal
  • Ni Dieu ni maître
  • Desktop: Gnome. LXQt. i3.
  • Grafikkarte: Intel & Radeon & NVidia
  • Grafikkartentreiber: frei natürlich
  • Kernel: Immer der aktuelle.
  • Prozessor: Intel Celeron und andere.
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: unstable
Re: Audiosettings werden nach Neustart nicht gespeichert
« Antwort #6 am: 10. Juli 2013, 09:01:13 »
Ist das hier eigentlich erledigt ?