Autor Thema: Live Boot von 16.10 XFCE 32 Bit (Stable) schlägt fehl  (Gelesen 605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline elypter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • Skill: Anfänger
Live Boot von 16.10 XFCE 32 Bit (Stable) schlägt fehl
« am: 22. November 2016, 03:17:45 »
Es handelt sich um ein Toshiba Satellite L40 137 ohne festplatte und akku. linux mint bootet problemlos und auch die selbe manjaro live dvd funktionierte genau ein mal. seit dem hat sich ausser einem neustart nichts am system geändert. ich besitze noch einen wlan und einen usb stick auf dem linux mint installiert ist und parallel auch manjaro installiert werden sollte. das problem tritt allerdings auch ohne die beiden geräte auf. das problem ist dass das system etwa dann wenn der login erscheinen sollte nur einen schwarzen bildschirm oder einen cursor anzeigt. hat da vl jemand eine idee?

cpu: intel T2080 single core 32bit, gpu: intel gm445, 2gb ram memtest problemfrei