Autor Thema: Python3 zugriff auf MySQL Datenbank  (Gelesen 1388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mepi0011

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5
  • Kernel: 4.4
  • Prozessor: AMD Phenom II X6 (X6 1055T)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Python3 zugriff auf MySQL Datenbank
« am: 09. Dezember 2016, 16:38:51 »
Hallo,

hatte vor einiger Zeit ein kleines Programm in Python2 (noch unter Ubuntu) geschrieben mit dem ich meine MySQL Datenbank auslesen konnte.
Hierfür hatte ich MySQLdb verwendet.

Nun wollte ich das Programm auf Python3 (unter Manjaro) umschreiben. Nun habe ich gelesen, dass MySQLdb nicht mit Python 3 kompatibel ist. Als Ersatz habe ich nun PyMySQL via yaourt python-pymysql installiert.

Wenn ich pip list eingebe, wird das Paket auch angezeigt. Wenn ich mein Programm ausführe erhalte ich folgenden Fehler!

Traceback (most recent call last):
  File "Solar_Ertrag.py", line 4, in <module>
    import PyMySQL
ImportError: No module named 'PyMySQL'

Was habe ich falsch gemacht?

Offline mepi0011

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5
  • Kernel: 4.4
  • Prozessor: AMD Phenom II X6 (X6 1055T)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Python3 zugriff auf MySQL Datenbank
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2016, 17:01:00 »
Hi,

habe das Problem selbst gelöst!  ;D

Im Code hatte ich folgendes stehen:

import PyMySQL
Nachdem ich alles klein geschrieben habe, funktionierte es!

Lösung: import pymysql