Autor Thema: mSata mit pci oder Sata3  (Gelesen 63 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GypsyWolve

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1310
  • Dankeschön: 59 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: GTX765 | GTX870M
  • Grafikkartentreiber: Intel/nVidia | nVidia 340xx
  • Kernel: 4.1-x86_64
  • Prozessor: I5 | I7
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: testing OpenRC / Arch-OpenRC
mSata mit pci oder Sata3
« am: 10. Januar 2017, 00:03:35 »
Wir wollen hier evtl etwas rumschieben und dann wuerden meine 2mSata frei werden, die ich gerne dann in einem Desktop verbauen wuerde.

Hier stellt sich fuer mich die Frage was macht mehr Sinn einen PCI-Adapter oder Sata3-Adapter zu nehmen? Ich schwanke........

Danke


GW
SPON: Lehrer fragen, Schüler antworten
"Mit dem Gehirn denkt man, dass man denkt. Außerdem wird es für die Kopfschmerzen gebraucht. Es sitzt im Kopf direkt hinter der Nase. Wenn man niest, tropft es. Das Gehirn ist ein sehr empfindliches Organ. Die meisten Leute benutzen es deshalb nur ganz selten!"
Klasse 4