Autor Thema: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln  (Gelesen 3769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« am: 07. Februar 2014, 15:08:15 »
Ich wollte jetzt zusätzlich zu Openbox auch Gnome installieren. Die Installation hat auch geklappt, aber wie geht es jetzt weiter, wie kann ich Gnome auswählen? Weder im grub-Menü noch in den Sessions bei Slim finde ich Gnome. Muss ich das manuell konfigurieren? Falls ja: wie?

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #1 am: 07. Februar 2014, 15:34:22 »
Schau mal hier http://tinyurl.com/25mk4fr

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #2 am: 07. Februar 2014, 15:37:02 »
Ich habe jetzt in der .xinitrc den Eintrag von Openbox auskommentiert und Gnome aktiviert.

Resultat: die Fehlermeldung im Anhang.

@Linu74: gucke ich mir an, danke!

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #3 am: 07. Februar 2014, 15:43:10 »
Nach dem befolgen der Anleitung bekomme ich die gleiche Fehlermeldung wie oben. Openbox funktioniert einwandfrei.

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #4 am: 07. Februar 2014, 16:14:30 »
Sorry, mein Fehler, bitte löschen!

Offline digitus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 744
  • Dankeschön: 12 mal
  • Life is too short for defective software.
    • Diaspora-Profil
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel HD 4600
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.6
  • Prozessor: Intel Core i5-4590
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #5 am: 07. Februar 2014, 16:27:17 »
Warum "bitte löschen" ... Jeder Fehler kann auch von anderen gemacht werden, die dann vielleicht hier landen.
Also bitte beschreiben, worüber Du gestolpert bist und was "mein Fehler" war ... Immerhin hat Linu74 sich doch auch mit den Kopf zerbrochen :)
MANJARO - not just a rolling release but also a rocking distribution!

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #6 am: 07. Februar 2014, 16:33:17 »
Sorry, falsch ausgedrückt, nur das eine posting sollte gelöscht werden, weil ich zitiert habe, anstatt zu ändern (das war mit Fehler gemeint) ;)

Bitte nicht das ganze Thema löschen, das Problem ist leider noch nicht gelöst.

Noch eine Ergänzung:
Hier hat jemand ein ähnliches Problem: http://forum.manjaro.org/index.php?topic=10647.0

Leider keine Antworten, Ideen :(

Für die Suchmaschinen: oh no something has gone wrong gnome
« Letzte Änderung: 07. Februar 2014, 16:39:16 von Herr Rossi »

Offline eskaini

  • Security Team
  • *
  • Beiträge: 499
  • Skill: Anfänger
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #7 am: 07. Februar 2014, 16:53:32 »
Hier das Ganze in Deutsch --> Login-Manager

Ich nutze slim auf dem Netbook, aber da ist auch nur eine Oberfläche. Wenn ich das Wiki richtig verstehe, müßtest du mit der F1 Taste die Oberfläche aussuchen können.
Aber, ehrlich gesagt, wenn du dir sowieso Gnome installiert hast, würde ich den Login-Manager wechseln. GDM ? lightDM ?




Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #8 am: 07. Februar 2014, 17:07:16 »
Zuerst klappte das mit der F1-Taste nicht, nach der Anleitung von Linu konnte ich mit F1 den Desktop wählen, bei Gnome bekomme ich aber immer noch die Fehlermeldung.

Ich habe mit
sudo systemctl disable slim
sudo systemctl enable gdm
gewechselt, auch das hat nichts gebracht, immer noch die Fehlermeldung "Oh no something has gone wrong..."

Mit gdm konnte ich auch die Openbox-Session nicht mehr starten, das System hat sich komplett aufgehangen, also wieder alles rückgängig gemacht.

Gnome habe ich wie folgt installiert:
sudo pacman -S gnome
sudo pacman -S gnome-extras
sudo pacman -Syyu (da wurde aber nichts mehr installiert)

Zusätzlich gibt es noch zu sagen, dass es sich um eine virtuelle Maschine in der VirtualBox handelt.

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #9 am: 07. Februar 2014, 17:14:13 »
Noch eins, kann es am Kernel 3.13 liegen?

Edit: kann ich selber beantworten: nein, liegt es nicht, auch nach dem booten mit dem alten 3.10er Kernel bleibt es bei der Fehlermeldung.
« Letzte Änderung: 07. Februar 2014, 17:26:50 von Herr Rossi »

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #10 am: 08. Februar 2014, 18:20:09 »
Hat denn niemand eine Idee, woran es liegen könnte? :-\

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #11 am: 12. Februar 2014, 09:43:43 »
Ok, gibt anscheinend keine Lösung :'( Wie kann ich gnome denn wieder de-installieren?

Offline Matthias19281

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 748
  • Dankeschön: 22 mal
  • Desktop: OpenBox
  • Grafikkarte: Intel (Laptop) / Nvidia (PC)
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 3.17
  • Prozessor: Pentium B940 (Laptop) / Intel Core 2 Duo 8400 (PC)
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: unstable/stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #12 am: 13. Februar 2014, 06:36:34 »
Nutzt du GDM oder SLIM?
A mind is like a parachute, it doesn't work unless it's open
Frank Zappa

Offline Herr Rossi

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Desktop: Gnome
  • Grafikkarte: Nvidia RTX 2080 ti
  • Grafikkartentreiber: Nvidia nonfree
  • Kernel: 4.19.4-1
  • Prozessor: Ryzen 5 2600 @ 4GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #13 am: 13. Februar 2014, 10:49:40 »
Ich nutze Slim. Alle anderen installierten Desktops funktionieren, nur Gnome nicht.

GypsyWolve

  • Gast
Re: Desktop von Openbox zu Gnome wechseln
« Antwort #14 am: 13. Februar 2014, 12:45:26 »
schau mal unter

 /etc-pam.d/slim

ob folgende zeilen enthalten sind:

auth       optional     pam_gnome_keyring.so
session    optional     pam_gnome_keyring.so        auto_start


viel glueck


gw