Autor Thema: Arbeitsspeicher Problem mit dem Update vom 16ten.  (Gelesen 911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Infi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: R9 290x
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.9
  • Prozessor: 4690k
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Arbeitsspeicher Problem mit dem Update vom 16ten.
« am: 25. Juli 2017, 11:41:36 »
Hiho,

Ich hab seitdem Update das Problem, das ich keine Diashow mehr verwenden kann ...
Sobald ich versuche eine Diashow laufen zulassen, schreibt KDE mir bei jedem Hintergrund wechsel ca. 1-10MB in den RAM.
Das Problem ist allerdings, dieser RAM wird nicht entleert, wenn KDE also jede Minute den Hintergrund wechselt,
für 2 Bilderschirme ist nach ca. 3-4h der RAM dicht und KDE stürzt ab.

Ich hab jetzt mehrfach getestet und der PC friert immer bei ~8GB komplett ein und gibt keine Bildschirm Ausgabe mehr ...
allerdings spielt er z.b laufenden Sound noch ab.
Er reagiert auch nicht auf den Versuch in die 2te Shell zukommen.


Aktuelle Lösung für mich ist es auf ein normales Bild als Hintergrund zu wechseln, schon tauchen keine Probleme mehr auf.

Offline gert

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 5 mal
  • Skill: Durchschnitt
Re: Arbeitsspeicher Problem mit dem Update vom 16ten.
« Antwort #1 am: 26. Juli 2017, 15:03:19 »
das Problem kam mit qt5 5.9.1. Es gibt dazu bereits diverse Bugreports, siehe

https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=228033
https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=381000#c60 mit einem Workaround, oder
https://bugreports.qt.io/browse/QTBUG-62117

Für mich bedeutet das, dass ich, solange das nicht behoben ist, auf mein geliebtes Bilderrahmen Widget mit Diaschau verzichten muss  :(

Amber

  • Gast
Re: Arbeitsspeicher Problem mit dem Update vom 16ten.
« Antwort #2 am: 27. Juli 2017, 20:22:43 »
Moin,

arch hat bereits Qt5 5.9.1-3

vielleicht mal etwas warten.

peace