Autor Thema: Vivaldi Browser installieren und automatisch updaten  (Gelesen 1548 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Peter

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 62
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.14.3
  • Grafikkarte: Card-1: Intel HD Graphics 520 Card-2: NVIDIA GM108M [GeForce 940MX]
  • Grafikkartentreiber: video-hybrid-intel-nvidia-bumblebee
  • Kernel: 4.14.80-1-MANJARO x86_64
  • Prozessor: Intel Core i5-6200U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Vivaldi Browser installieren und automatisch updaten
« am: 09. September 2017, 23:48:10 »
Ich habe von hier: https://repo.herecura.eu/ dieses Repository eingebunden: https://repo.herecura.eu/herecura/x86_64/
Dies ist für x86 Prozessoren mit 64bit Betriebssystem.
Dazu am einfachsten in octopi/Werkzeuge/Paketquellen editieren/Hinzufügen dieses Repository als Paketquelle hinzufügen. Dabei ist der Name beliebig zu vergeben und bei Server die URL https://repo.herecura.eu/herecura/x86_64/
Danach kann man Vivaldi suchen und installieren.
Die regelmäßigen Updates von Vivaldi werden beim normalen Updateprozess mit installiert. Bisher hatte ich keinerlei Probleme bei den Updates.

Das Repository ist allerdings kein offizielles Repository. Man fügt es also auf eigene Verantwortung hinzu. Das ist aber bei den Paketen aus dem AUR auch so und als eigenes Paket wird es von den offiziellen Repos ja gar nicht nicht angeboten! Das war ja das Problem.
Hier noch eine Zusatzinformation von gosia aus dem anderen Forum zu dem herecura Repo:
Zitat
Aber, wenn es dich beruhigt, ich habe für manche Sachen dieses repo auch eingebunden und noch nie schlechte Erfahrungen damit gemacht.
Der Betreiber  Ike Devolder aka BlackIkeEagle ist außerdem "Trusted User" bei Arch. Du kannst dich ja auch auf seinem Blog davon überzeugen, ob der Mann Unfug verzapft oder nicht...
http://blog.herecura.eu/

Amber

  • Gast
Re: Vivaldi Browser installieren und automatisch updaten
« Antwort #1 am: 13. September 2017, 20:35:48 »
Man sollte auch beachten das  https://repo.herecura.eu/herecura/x86_64/  noch viele andere Programme beinhaltet und man nicht ausversehen das falsche aktualisiert!!