Autor Thema: System startet nach update nicht mehr  (Gelesen 922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline uhima

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics
  • Grafikkartentreiber: i915
  • Kernel: 4.14.36-1-MANJARO (linux414)
  • Prozessor: Intel Core i5-3320M
  • Skill: Anfänger
System startet nach update nicht mehr
« am: 27. Oktober 2017, 17:54:36 »
Hallo,
nach dem update kann ich das System nicht mehr starten.
Es kommt folgende Meldung:

starting version 235
/dev/sda2: clean 252049/7225344 files, 2189093/28074294 blocks
[ 2.091085] cgroup: cgroup2: unknown option "nsdelegate"
[ 2.8539211] kvm: disabled by bios

Was ist schief gelaufen?
Vielen Dank für die Antworten.

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 599
  • Dankeschön: 48 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.9.31-1-MANJARO (linux49)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: System startet nach update nicht mehr
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2017, 20:02:54 »
Hallo uhima

eine Hilfe zu deinem Problem wäre wesentlich einfacher, wenn du dein Hardware-Profil ausfüllen würdest. Unter anderem ist dein gerade verwendeter Kernel von Bedeutung. Versuche doch mal bitte, den letzten funktionierenden Kernel  - also den vor dem Update - zu starten. Dieser wird entweder die "Panik" kriegen und das System nicht starten, oder er läuft und du kommst ins System. Was nun genau zu tun sein könnte, sagt uns vermutlich deine Hardwareumgebung.


Dein Problem scheint ein Kernel-Problem zu sein. Siehe hier:
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=230777

Übrigens:
Willkommen im Forum  ;D
Folgende Mitglieder bedankten sich: uhima

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1523
  • Dankeschön: 292 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: System startet nach update nicht mehr
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2017, 20:56:26 »
Hallo uhima,
wie Hubsi_Gberg schon sagte, unbedingt mehr Infos.
Welche hilfreich sind und eventuelle Lösungsansätze findest Du auch hier (gleiches Problem)
https://forum.manjaro.org/t/cant-log-into-manjaro-cgroup-cgroup2-unknown-option-nsdelegate/33494

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung
Folgende Mitglieder bedankten sich: uhima

Offline Peter

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 65
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.14.3
  • Grafikkarte: Card-1: Intel HD Graphics 520 Card-2: NVIDIA GM108M [GeForce 940MX]
  • Grafikkartentreiber: video-hybrid-intel-nvidia-bumblebee
  • Kernel: 4.14.80-1-MANJARO x86_64
  • Prozessor: Intel Core i5-6200U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: System startet nach update nicht mehr
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2017, 17:08:35 »
Diese Meldung tauchte bei mir auch schon zwei Mal auf beim Hoch- oder Herunterfahren. Das System startete aber ohne weitere Fehler. Das nächste Mal war die Fehlermeldung dann weg, ein anderes Mal aber wieder da. Keine Ahnung, was das ist.
Ich habe übrigens das aktuellste Update vom 26.10.17 noch nicht eingespielt, da ich momentan nur über meinen Handy Hotspot online bin. Lediglich dieses keyring Update hatte ich noch eingespielt.
Folgende Mitglieder bedankten sich: uhima

Offline uhima

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics
  • Grafikkartentreiber: i915
  • Kernel: 4.14.36-1-MANJARO (linux414)
  • Prozessor: Intel Core i5-3320M
  • Skill: Anfänger
Re: System startet nach update nicht mehr
« Antwort #4 am: 29. Oktober 2017, 08:49:30 »
Guten Morgen,

erst einmal recht herzlichen Dank für den freundlichen Empfang hier im Forum und für eure Unterstützung.

Das Problem konnte ich anscheinend lösen. Geholfen hat mir von gosia genannte Link (siehe insbesondere post #37 von philm)  Ich habe sddm-classic installiert und  nun läuft alles wieder normal.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch.

Grüße uhima

Offline Holmer

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Desktop: KDE
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Stable
Re: System startet nach update nicht mehr
« Antwort #5 am: 05. November 2017, 11:37:18 »
Hallo erst mal.
Ich habe auch das Problem, Manjaro hängt da und es geht überhaupt nicht weiter. da haben die wohl einen 'Bug' mit eingebaut.
Und ich Pfusche jetzt auch nicht in meinem Bios herum, ich habe Multiboot mit noch anderen Linux "KDE's", und die laufen problemlos,
es muss also am "neuen" Manjaro liegen, da der Vorgänger ja auch ohne Probleme lief.

Klaus