Autor Thema: Dell Notebook Akku Latitude E4300  (Gelesen 278 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pcakku288

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Skill: Anfänger
Dell Notebook Akku Latitude E4300
« am: 11. März 2018, 14:39:17 »
Guten Tag zusammen,

hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude E4300 Windows 7 installiert habe, entlädt sich mein Notebook im Standby deutlich schneller als zu Windows 7 Zeiten. Ich kann mir leider nicht erklären, warum das so ist. An der Hardwarebestückung hat sich nichts geändert.

Ich habe mir schon einen neuen Original Akku Dell Latitude E4300 besorgt, aber irgendwie habe ich den Eindruck, dass unter Windows 8.1 noch Hardwarekomponenten "eingeschaltet" sind, die eigentlich nicht mehr laufen sollten. Das Notebook fährt zumindest optisch (pulsierende LED) in den Standby und wenn ich es aufklappe fährt es Ruckzuck wieder hoch.

Fehlermeldungen gibt es keine auch auch sonst kann ich keine Beeinträchtigungen im Betrieb feststellen.

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen :-)

Einen schönen Sonntag noch...

Gruß