Autor Thema: Claws mail & 2FA Google  (Gelesen 108 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gorzka

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Dankeschön: 5 mal
  • meiner einer
  • Skill: Anfänger
Claws mail & 2FA Google
« am: 22. Mai 2018, 12:13:46 »
Hallo,

ich habe bei meinem Google Konto die 2FA aktiviert. Nun möchte ich meine Mails mit CLaws Mail verschicken. Dazu muss ich ja ein spezielles Passwort, das von Google generiert wird benutzen. Leider funktioniert die Anmeldung damit aber nicht.

Kennt jemand das Problem und kann mir da helfen?

Offline gorzka

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Dankeschön: 5 mal
  • meiner einer
  • Skill: Anfänger
Re: Claws mail & 2FA Google
« Antwort #1 am: 22. Mai 2018, 15:30:18 »
Habe es eben selber gefunden.

gelöst

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1289
  • Dankeschön: 243 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Claws mail & 2FA Google
« Antwort #2 am: 22. Mai 2018, 16:39:36 »
Hallo gorzka,
Habe es eben selber gefunden.
gelöst
Och nee  :'( Wäre doch nett, wenn Du den tausend anderen, die vor dem gleichen Problem verzweifeln, wenigstens andeutungsweise zeigen würdest, wie sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung zwischen Claws und ihrem Google-Konto zustande bringen können.

Viele Grüße gosia

Offline gorzka

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Dankeschön: 5 mal
  • meiner einer
  • Skill: Anfänger
Re: Claws mail & 2FA Google
« Antwort #3 am: 22. Mai 2018, 20:47:15 »
Stimmt. Hast Recht.  ;D

Also Wenn man in Google die 2FA aktiviert muss man seinen Mail Client über ein APP Passwort (https://myaccount.google.com/apppasswords) anmelden. Dieses muss dann bei Claws Mail mit dem üblichen Passwort ausgetauscht werden. Nicht vergessen es in senden und empfangen zu tauschen.
Merken braucht man sich das Passwort nicht, sollte mal etwas schiefgehen einfach auf der o.g. Seite das Alte löschen und neu anlegen.

Wer ein Phone benutzt muss diese Schritte oben auch machen.

Wer eine FIDO U2F Stick hat kann sich hier (mail.de/hilfe/u2f-authenticator) schlau machen.

Viel Spass und Stick habe ich bestellt, da mir das mit dem Telefon und der Passworteingabe auf den Zeiger geht