Autor Thema: Installation von scribus-svn aus dem AUR  (Gelesen 206 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Installation von scribus-svn aus dem AUR
« am: 28. Mai 2018, 10:25:59 »
Guten Morgen,

die Installation unter Manjaro Plasma 5.12.5, KF 5.46 Kernel4.14.44-1 macht auf allen Rechnern, die ich probiert habe, Probleme.  Die Fehlerausgabe lautet
magick/error.c:925: ThrowLoggedException: Zusicherung »exception->signature == MagickSignature« nicht erfüllt.
Scribus ist abgestürzt
-------------
Absturz durch Signal #6
[/code]

Kann mir jemand einen Tip geben?

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1125
  • Dankeschön: 170 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #1 am: 28. Mai 2018, 11:00:50 »
Was für einen Grund gibt es das diese Version
Zitat
Scribus-Svn 22463-1
eingesetzt wird,
SVN - Versionen eignen sich nicht unbedingt für den Produktiven Einsatz https://bugs.scribus.net/my_view_page.php
Das Manjaro Packages
Zitat
scribus Desktop publishing software Version 1.4.7-1
läuft einwandfrei

Keine Garantie das es läut:
find ~ -name 'scribus.desktop'                         # .local/share/applications oder in /usr/share/applications/
                                                                     # Änderungen Zeile:
                                                                     # Exec=scribus %f                                                           #von
                                                                     # Exec=env QT_ACCESSIBILITY=0 scribus %f                    #nach               

Versuch dein Glück
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #2 am: 30. Mai 2018, 09:45:16 »
@SpiritOfTux
zuerst zu Deiner Rück-Frage. Ich nutze über Jahre hinweg die svn-Version. Und wenn man da einmal drin ist, kann man nicht in die unkompatible Vorversion zurück.

Mit dieser meiner Anfrage unternehme ich den Versuch, mit scribus unter Manjaro wieder produktiv zu arbeiten, denn ich schätze Manjaro sehr.
Also gehen wir es an.

Dein Vorschlag hat leider nichts gebracht.
Was ginge noch?

Offline Pig of Destiny

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1384
  • Dankeschön: 125 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: Intel Graphics
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.16
  • Prozessor: Intel Celeron N3350
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Arch Linux
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #3 am: 30. Mai 2018, 11:45:11 »
Hast du bei dir graphicsmagick oder imagemagick installiert?
Für Arch gabs heute ein Update für imagemagick auf Version 7.07.36. Nem AUR-Eintrag im Zusammenhang mit deiner Fehlermeldung nach könnte der was mit graphicsmagick bzw. imagemagick zu tun haben.

Grüße,

PoD

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1125
  • Dankeschön: 170 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #4 am: 30. Mai 2018, 11:56:03 »
Moin @semperlin

starte die Anwendung doch mal aus der Konsole heraus, die Meldungen oben sind sehr kurz
Ansprechen:  haawda hat am 2018-05-03 00:29 kommentiert https://aur.archlinux.org/packages/scribus-svn/
Ich habe das versucht, aber es hat nichts geändert. https://bugs.scribus.net/view.php?id=15236

Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #5 am: 30. Mai 2018, 14:28:57 »
@Pig of Destiny
Hast du bei dir graphicsmagick oder imagemagick installiert?
Das erstere ist installiert

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #6 am: 30. Mai 2018, 14:32:57 »
@SpiritOfTux
dann sieht es ja eher so aus, dass es am Kompilieren liegt?
Die svn laufen unter Antergos und Kubuntu (nightly)

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1125
  • Dankeschön: 170 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #7 am: 30. Mai 2018, 14:44:44 »
@SpiritOfTux
dann sieht es ja eher so aus, dass es am Kompilieren liegt?
Die svn laufen unter Antergos und Kubuntu (nightly)

@semperlin
Sehe doch bitte mal nach ob die beiden Apps die @Pig of Destiny genannt hat
in pacman/pamac/etc.. nach ob Sie einen Bezug zu "Benötigt von" (SCRIBUS) hat/haben
Die SVN-Version läuft nach Doku (AUR) unter QT5, meine unter QT4
« Letzte Änderung: 30. Mai 2018, 14:50:19 von SpiritOfTux »
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline Pig of Destiny

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1384
  • Dankeschön: 125 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: Intel Graphics
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.16
  • Prozessor: Intel Celeron N3350
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Arch Linux
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #8 am: 30. Mai 2018, 19:33:32 »
Dann versuche mal, ob der Fehler noch besteht, wenn du graphicsmagick deinstallierst. Du kannst dafür imagemagick installieren, das sollte eigentlich keinen großen Unterschied machen.

Grüße,

PoD

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #9 am: 31. Mai 2018, 10:08:47 »
Es sind sowohl imagemagick als auch graphicsmagick installiert. Was die Entfernung des einen oder anderen bedeutet habe ich nachstehend beschrieben.

imagemagick 7.0.7...
hängt ab von libmagick
wird benötigt von cups-filters, wine und Lyx

insges. werden entfernt
hplip, foomatic-db-engine
cups
lyx
cups-filters
imgagemagick

------

graphicsmagick 1.3.29...
optionale Abhängigkeiten:
jasper:jp2 module
libpng: png module
libwmf: wmf module
libxml2: msl, svg, url modules
libtiff: ps2, ps3, tiff modules
ghostscript: pdf, ps modules

benötigt von scribus-svn

insges. weden entfernt
scribus-svn
graphicsmagick

--------
Da weiß ich nicht, was richtig sein soll. Entferne ich graphicsmagick, kann ich scribus wohl vergessen.

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1125
  • Dankeschön: 170 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #10 am: 31. Mai 2018, 10:46:22 »
Diese Abhängigkeits - Probleme habe ich unter Manjaro - Package nicht
bei beiden Programmen (GraphicsMagick, ImageMagick) bestehen keine Abhängikeiten zu Scribus

Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline semperlin

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.12.1
  • Grafikkarte: geforce
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 2018-2-17 Manjaro
  • Prozessor: I5-4210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #11 am: 31. Mai 2018, 15:11:34 »
mist, die von mir zuletzt geschickten Angaben waren von meinem anderen Rechner, wo scribus läuft.
Hier habe ich jetzt versucht, grahicsmagick zu deinstallieren mit folgender Meldung
Entferne ausgewählte Pakete...

checking dependencies...
error: failed to prepare transaction (could not satisfy dependencies)

Befehl endete mit FEHLERN !
 

Offline Pig of Destiny

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1384
  • Dankeschön: 125 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: Intel Graphics
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.16
  • Prozessor: Intel Celeron N3350
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: Arch Linux
Re: Installation von scribus-svn aus dem AUR
« Antwort #12 am: 01. Juni 2018, 13:13:14 »
mist, die von mir zuletzt geschickten Angaben waren von meinem anderen Rechner, wo scribus läuft.
Hier habe ich jetzt versucht, grahicsmagick zu deinstallieren mit folgender Meldung
Entferne ausgewählte Pakete...

checking dependencies...
error: failed to prepare transaction (could not satisfy dependencies)

Befehl endete mit FEHLERN !
 
Von was wird denn graphicsmagick auf dem Rechner benötigt, von dem es sich nicht deinstallieren lässt?